Katalog 2018/19: Schmökern ohne Ende …

Wenn in vier Wochen unser neuer Katalog mit unseren mehr als 400 Natur- und Erlebnisreisen auf Tour geht, möge dieser natürlich den kürzesten Weg zu Ihnen finden.

Oft erreichen uns Nachfragen, wo er denn bleibt, und oftmals sind es neue Anschriften, die uns nicht bekannt sind.
Teilen Sie uns daher via kataloganfragen@schulz-aktiv-reisen.de mit, wenn dies bei Ihnen der Fall sein sollte. Bestellen bzw. abbestellen können Sie den Katalog jederzeit – ob und über welches Medium wir Sie inspirieren und informieren, entscheiden Sie.

Vielen Dank!

Neu im Team: Rico Büchner und Markus Protze

Unser Team hat Verstärkung bekommen! Ab sofort unterstützen uns Rico Büchner und Markus Protze in ihren jeweiligen Spezialgebieten – und stellen sich hier kurz vor:

Rico auf Kuba

Rico auf Kuba

Rico Büchner

Mein Name ist Rico Büchner und ich verstärke nun das Team im Reisebüro von schulz aktiv reisen. 2006 begann ich eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann in meiner Heimatstadt Görlitz.  Danach zog es mich für ein paar Jahre nach Köln im wunderschönen Rheinland.  Nun aber lebe und arbeite ich hier in Dresden und bin seit Oktober 2016 dabei. Durch meine langjährige Tätigkeit im Reisebüro habe ich einige Erfahrung in der Vermittlung von Pauschal- und Individualreisen sowie im Bereich der Flugtickets und Hotelreservierungen.

In meiner Freizeit bin ich oft unterwegs zum Geocachen und entdecke dabei immer wieder tolle Ecken in und um Dresden.

Egal ob unterwegs in Vietnam, Thailand, La Réunion, Oman oder Kuba – überall war ich dem Besonderen auf der Spur. Ich freue mich nun, Ihr Ansprechpartner rund ums Thema Reisen im Reisebüro (im Ausrüstergeschäft „Die Hütte“) zu sein und freue mich auf Ihre Anfragen.

Markus auf dem Gipfel des Kilimanjaro

Markus auf dem Gipfel des Kilimanjaro

Markus Protze

Mein Name ist Markus Protze und ich komme gebürtig aus Leipzig. Nach dem Abitur 2005 entdeckte ich die Faszination des Reisens und lebte knapp 1,5 Jahre in Neuseeland und Australien sowie ein halbes Jahr in Laos. Durch mein Geographie-Studium an den Universitäten Leipzig und Heidelberg mit dem Schwerpunkt Hochgebirgstourismus konnte ich schon zahlreiche Hochgebirgsregionen der Erde bereisen und detaillierte Kenntnisse von Land und Leuten erwerben.

Besonders gerne erlebe ich die Welt zu Fuß – egal ob bei Trekkingtouren und Bergbesteigungen im indisch/nepalesischen Himalaya, den südamerikanischen Anden oder den neuseeländischen Alpen. In meiner Freizeit zieht es mich jedoch immer wieder in die Sächsische Schweiz zurück, wo ich das nächste große Abenteuer plane.

Während meiner Reiseleitertätigkeit am Kilimanjaro und weiteren umfassenden Reisen auf dem „Schwarzen Kontinent“ habe ich auch Afrika zu lieben gelernt und betreue für Sie ab sofort alle Destinationen in Ostafrika. Für Ihre Fragen und Anliegen zu unseren Reisen in Tansania, Uganda oder Ruanda bin ich gern Ihr Ansprechpartner.

Letzte Chance zur Buchung unserer Nepal-Silvesterreise!

Blick vom Poon Hill auf den Dhaulagiri (8167 m)

Blick vom Poon Hill auf den Dhaulagiri (8167 m)

Sie möchten den kommenden Jahreswechsel einmal ganz außergewöhnlich erleben?

Dann haben Sie nur noch diese Woche die Möglichkeit zur Buchung unserer Nepal-Silvestertour! Diese Reise führt Sie 2 Wochen in die Annapurna-Region, in der drei der 14 höchsten Berge der Welt zu Hause sind. Pünktlich zum Jahreswechsel bringen wir Sie während der 7-tägigen Trekkingtour auf den beliebten Aussichtsgipfel Poon Hill. Von hier haben Sie mit etwas Glück einen hervorragenden Blick auf den 8167 Meter hohen Dhaulagiri.

Begleitet werden Sie von Reiseleiter Gelu Sherpa, der schon seit vielen Jahren unsere Touren in Nepal führt. Zusätzlich werden zwei Nepalkenner aus dem Hause schulz aktiv reisen bzw. schulz sportreisen Teil Ihrer Reisegruppe sein: Stefan und Tina. Alle drei Begleiter werden Sie während der gesamten Reise mit den Besonderheiten dieses sagenumwobenen Landes intensiv vertraut machen.

Termin: 26.12.2015 bis 08.01.2016

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/NEP02

Reisetipps für den Jahreswechsel …

Wenn der Schnee leise rieselt, Tannenbäume besungen werden und sich der Weihnachtsmann samt Sack und RUTE auf den Weg macht, wird es höchste Zeit das Weite zu suchen … 🙂
Noch keine Idee, wo es dieses Jahr über die Feiertage hingehen soll? So geht es vielen – und daher haben wir für Sie einige inspirierende Perlen aus unserem Portfolio zusammengestellt. Übrigens: Auch wer das ganze Jahr artig war, darf mit!

namibiaAbenteuer Afrika – Familiensafari durch Namibia
16 Tage Familiensafari in festen Unterkünften
In dieser speziell für Familien entwickelten Reise sind die schönsten Seiten Namibias zusammengefasst und es wird speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen eingegangen. Als Eltern kommen Sie ebenfalls auf Ihre Kosten, werden aber vor allem mit Ihren Kindern einen Urlaub erleben, an den Sie sich noch Jahre später gemeinsam erinnern können.
Termin: 25.12.15 – 09.01.16

Namibias Highlights
15 Tage Natur- und Erlebnisreise durch Zentralnamibia mit Komfort
Auf kurzen Wanderungen haben Sie die Möglichkeit, die einzigartige Natur ganz intensiv zu erleben – von Sand über Fels, von Schluchten zu Höhen. Die Rundreise führt Sie von einer typisch afrikanischen Hauptstadt zu einer Küstenstadt mit europäischem Flair, von der Sandwüste zum Mopanewald … und das alles in einem Land.
Termin: 26.12.15 – 09.01.16

senegalSenegal – Von St. Louis ins Hügelland der Bassari
16 Tage Erlebnisreise von der Küste bis ins Landesinnere mit Wanderungen im Bassariland
Viele Senegalreisen führen durch die Küstenregionen – doch diese Reise zeigt Ihnen auch den abseits liegenden Südosten. Dabei legen wir Wert, diese Region nicht im Schnelldurchgang zu durchfahren, sondern zu Fuß in die Dörfer der Bedik, Peul und vor allem zu den Bassari zu gelangen. Die Wanderungen zu den Zeremonien- bzw. Kultplätzen werden durch die Bassari geführt.
Termin: 19.12.15 – 03.01.16

safrikaZu Fuß durch Südafrikas bergigen Osten
17 Tage abwechslungsreiche Wanderungen und Safaris vom Krüger-Nationalpark bis in die Drakensberge
Viele Reisende verbinden den Osten Südafrikas mit dem berühmten Krüger-Nationalpark. Sicher zählt eine Safari hier zu den Highlights einer Afrika-Reise. Doch es lohnt sich, diese Region intensiver zu erkunden: besonders Wanderer werden aus dem Staunen nicht herauskommen!
Unser Tipp: Verbringen Sie den Jahreswechsel z.B. in Kapstadt und starten Sie entspannt diese Tour am Morgen des 03.01.16 in Johannesburg.
Termin: 01.01.16 – 17.01.16

roraimaVenezuela – „Inseln in der Zeit“ – Roraima, Orinoco und Karibik
18 Tage Tafelbergtrekking, Tierbeobachtungen, Flussexkursionen, Baden und Schnorcheln
Erklimmen Sie einen der höchsten Tafelberge der Welt, den Roraima (2810 m) gemeinsam mit unserer Reiseleiterin Balbina vom Indianerstamm der Pemonen. Silvester verbringen Sie anschließend im Orinoco-Delta bei Tierbeobachtungen mit den einheimischen Warao-Indianern. Auch die Karibik darf bei einer Venezuelareise natürlich nicht fehlen: im Mochima-Nationalpark können Sie Delfine beobachten und schnorcheln gehen.
Termin: 20.12.15 – 04.01.16

kondorChile – Auf den Spuren des Kondors
20 Tage Wanderreise in Zentral- und Südchile mit Hüttentrekking im Nationalpark Torres del Paine
Weihnachten in Patagonien und Silvester in Santiago de Chile? Noch sind ein paar wenige Plätze frei auf unserer Wanderreise bis in den schönsten Nationalpark Südamerikas, den Torres del Paine. Neben dem 5-tägigen Hüttentrekking stehen Tageswanderungen am Fuße von Vulkanen und durch hohe Araukarienwälder auf dem Programm. Außerdem unternehmen Sie ein zweitägiges Andentrekking durch die einsame Bergwelt Zentralchiles.
Termin: 14.12.15-02.01.16

kiliTansania – Kilimanjaro zu Neujahr
13 Tage Mt. Meru, Safari und Kilimanjaro zwischen den Jahren
Läuten Sie das neue Jahr doch mal auf dem Dach Afrikas ein. Der Kilimanjaro ist mit 5985 m der höchste Berg des Kontinents und damit einer der „Seven Summits“. Mit der passenden Akklimatisation am Nachbar-Vulkan Mt. Meru ist der Erfolg am Kili-Gipfel möglich. Ideal dazu passen im Anschluss eine Safari-Verlängerung in der Seregenti oder entspannende Strandtage auf der Gewürzinsel Sansibar.
Termin: 26.12.15 – 07.01.16

voodoTogo & Benin – Wanderungen, Ahnenkulte und Voodoo in Westafrika
16 Tage aktiv eintauchen in eine faszinierend fremde Welt
Hier ist der Ursprung des Voodoo. Bei dieser Wanderreise mit mehrtägiger Trekkingtour in Nordbenin erleben Sie mehrere Voodoo-Zeremonien mit Trance und Feuerproben. Höhepunkt der Reise ist das alljährliche Voodoo-Festival in Ouidah – hier trifft sich das „Who is Who“ der Voodoo-Welt.
Termin: 27.12.15 — 12.01.16

bissagosGuinea-Bissau – Der Bissagos-Archipel – Westafrikas unentdecktes Juwel
15 Tage Expeditionsreise entlang der westafrikanischen Küste in ein faszinierendes Tropenparadies
Von Senegal aus führt Ihre Reise entlang der westafrikanische Küste in den noch recht unbekannten tropischen Archipel Bissagos. Hier leben die weltweit einzigen Salzwasser-Hippos. Viele der Inseln haben eine einzigartige Kultur bewahrt. Auf dieser Expeditionsreise nutzen Sie insgesamt 8(!) verschiedene Verkehrsmittel, um dieses abgelegene Paradies (übrigens mit Traumstränden) zu erleben.
Termin: 27.12.15 – 10.01.16

samSinai – Wüste, Berge und Rotes Meer
15 Tage Kameltrekking, Wandern und Erholung am Meer
Weihnachten und Silvester aktiv und entspannend – in den Bergen, der Wüste und am Meer. Gönnen Sie sich diese wunderbare Reisekombination zum Abschluss des Jahres! Bizarre Canyons erwandern, durch die Wüste gemütlich auf dem Kamelrücken schaukeln, Abendstimmung vom höchsten Berg Ägyptens bestaunen und erholsame Tage am Meeresstrand genießen …
Die Begleitung unseres humorvollen, aufmerksamen und viel wissenden Reiseleiters Sam wird Ihre Reise zu einem Highlight des Jahres werden lassen!
Termin: 19.12.15 – 02.01.16 (Verlängerung und Verkürzung möglich!)

nepalNamasté Nepal
14 Tage Trekking am Annapurna-Massiv und kulturelle Höhepunkte im Kathmandu-Tal
Wer nicht weit über die 3000 Höhenmeter hinaus möchte, kann im Dezember bei herrlichen Temperaturen hervorragend auf den Ausläufern des Himalaya entlangwandern und die Bergriesen fast ganz für sich allein bestaunen bzw. in der Gruppe sein Erlebnis mit den anderen Teilnehmern auch gern teilen. Krönender Höhepunkt: die Besteigung des Poon Hill am 31.12.2015 zum Jahresausklang!
Termin: 26.12.15 — 08.01.16 (14-tägige Sonderreise mit Reiseleiter Gelu Sherpa)
Siehe auch: „Nepal-Sonderreise: Zu Silvester auf den Poon Hill“

Von der Mufflonhütte kann man die Schneekoppe im Riesengebirge sehenPolen – Silvester in der Mufflonhütte
7 Tage Winterwandern, Ausspannen, Möglichkeit zum Langlauf und Reiten
Diese Tour, die wir bereits seit vielen Jahren erfolgreich durchführen, ist perfekt für Winterfreunde, die Silvester einmal aktiv und auch urig in wunderschöner Landschaft fernab allen Trubels verbringen wollen. Der Weg ist nicht zu weit; einfach Wanderschuhe, Ski und Schlitten einpacken – und schon kann es losgehen!
Termin: 27.12.15 — 02.01.16

Noch nicht das Passende gefunden?

Jede Menge weitere Angebote für die Feiertage – und natürlich auch darüber hinaus – gibt es bei unseren Kollegen vom schulz aktiv-Reisebüro. Ob Kurztrip, Städtereise oder einfach nur der Flug ins Glück: Thomas und Kerstin finden sicher das Passende für Sie. Schreiben Sie Ihre Anfrage per E-Mail reisebuero@schulz-aktiv-reisen.de oder rufen Sie einfach an (0351 266 25-11).

Neue „Schulzis“ im Team …

schulz aktiv reisen begrüßte im Mai zwei neue Mitarbeiterinnen im Produktmanagement: Elisa Müller und Franziska Wachsmuth beraten Sie künftig zu Reisen nach Südostasien und in den Mittelmeerraum … und stellen sich Ihnen mit einigen Zeilen persönlich vor:

Elisa Müller

Elisa Müller


Elisa Müller

Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens.“ (Christian Friedrich Hebbel)

Schon immer war ich ein sehr „durstiger“ Mensch, ständig auf der Suche nach Abenteuern auf neuen Wegen und in fernen Ländern! Vor und während meines Studiums „International Business“ in Dresden hatte ich die Chance in Griechenland und Finnland jeweils ein halbes Jahr zu verbringen, um die doch sehr unterschiedlichen „Lebensquellen“ der Süd- und Nordeuropäer hautnah mitzuerleben: südländische Gelassenheit und Geschwätzigkeit beim Aufbau eines Verkehrsparks für Kinder im südlichen Griechenland und einsilbige, sehr genau arbeitende Finnen beim Wildnis-Survival-Camp in Lappland.
Bei einem halben Jahr Praktikum in Vancouver, Kanada verliebte ich mich in die raue Wildnis und unendliche Weite des Landes und mit ungebrochener Reiselust und Tatendrang arbeitete ich anschließend 3 Jahre bei einem sächsischen Reiseveranstalter im Produktmanagement.
Mit der unberührten Natur, traumhaften Stränden und schroffen Gipfeln haben es mir asiatische Länder besonders angetan und deswegen freue ich mich sehr darüber nun Ihr Ansprechpartner für Reisen nach Vietnam, Kambodscha, Indien und Sri Lanka zu sein. Derzeit feile ich an einer neuen Sri-Lanka-Reise für Sie, bei der besondere Naturerlebnisse mit der Entdeckung von Kulturschätzen des Landes kombiniert werden. Doch ich will nicht zu viel verraten – am neuen Katalog wird auf Hochtouren gearbeitet!
Da ich in meiner Freizeit am liebsten mit dem Mountainbike, auf abgelegenen Pfaden zu Fuß oder per Kajak auf dem Wasser unterwegs bin, kann ich mich bei schulz aktiv reisen nun auch am Arbeitsplatz „austoben“, mich mit fernen Ländern beschäftigen und Sie zu Ihrer nächsten Reise beraten. Mein immer wiederkehrendes Fernweh zog mich zuletzt nach Neuseeland, ein Naturparadies am anderen Ende der Welt, welches die lange Anreise definitiv wert ist.
Lassen auch Sie sich von unserer Lust am Reisen anstecken und nicht vergessen: das wichtigste Reisegepäck ist ein aufgeschlossenes und fröhliches Herz!
Ihre Elisa Müller


Franziska Wachsmuth

Franziska Wachsmuth

Franziska Wachsmuth

Frisch von einem dreijährigen Aufenthalt im Ausland in meine Heimatstadt Dresden zurückgekehrt, freue ich mich sehr, seit einigen Wochen Ihre Ansprechpartnerin für Reisen in den sonnigen Mittelmeerraum zu sein. Eine Region voller Flair, Charme und Besonderheiten. Von meinen eigenen Reisen dorthin lebhaft in Erinnerung geblieben, sind mir unter anderem eine abenteuerliche Fahrt auf kurvenreichen Landstraßen durch Kretas ursprüngliches Landesinnere und ein sommerlich-heißer Segeltörn durch Kroatiens Nationalpark Kornati. Südlich des Alpenhauptkamms war ich zudem auf vielen eindrucksvollen Wanderungen unterwegs. Ich hoffe, auch Sie persönlich bald (noch mehr) für die traumhafte Mittelmeerregion begeistern und zu unseren Reisen dorthin beraten zu können.
Neben Wandern und Trekking in den Bergregionen dieser Welt schlägt mein Herz für Kanufahren, Kajaken und Segeln – sowie im Winter für Schneeschuhlaufen im weiten Weiß. Hier in Europa oder in Ozeanien und Nordamerika. So lebte ich während meines Studiums der Kommunikationswissenschaft, der Soziologie und des Kulturmanagements bereits ein Jahr in den USA, ein halbes Jahr in Polen und ein Jahr in Frankreich, wohnte bei Einheimischen, leistete Freiwilligenarbeit im sozialen Bereich und reiste viel umher. Nach mehreren Jahren regulärer Arbeitstätigkeit in kulturellen Einrichtungen in Deutschland, packte mich 2012 noch einmal richtig das Fernweh und ich verbrachte eine erlebnis- und schaffensreiche Zeit in Australien und Neuseeland, getreu meinem Motto „Heimat ist unterwegs“. Lassen auch Sie ihr Herz in die Ferne schweifen: Es gibt so viel zu entdecken!
Ihre Franziska Wachsmuth

Reisen zu Weihnachten und Silvester

Nicht jeder möchte das Weihnachtsfest oder den Jahresausklang daheim verbringen. Viele zieht es in südlichere Gefilde – andere bevorzugen kältere Regionen. Für alle, die selbst noch nicht dazu gekommen sind, haben wir mal gestöbert und zusammengetragen, bei welchen Reisen rund um Weihnachten und den Jahreswechsel noch freie Plätze verfügbar sind.

Voilà! 🙂
Doch Achtung … oft sind nur noch ein paar Plätze frei!

IMG_0196 (Medium)
Oman zum Kennenlernen
20.12. – 28.12.14, ab € 2720,-
20.12. – 04.01.15, ab € 3780,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/OMA03


102_SAM
Ägypten/Sinai – Wüste, Berge und Rotes Meer
20.12. – 03.01.15, ab € 1840,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/EGY01


Tunesien - quer durch die Sanddünen
Tunesien – Quer durch die Sanddünen
20.12. – 27.12.14, ab € 1060,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/TUN67


Senegal Bassari (3)
Senegal – Von St. Louis ins Hügelland der Bassari
20.12. – 04.01.15, ab € 2690,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/SEN77


Tansania Kilimanjaro zu Neujahr
Tansania – Kilimanjaro zu Neujahr
27.12. – 08.01.15, ab € 3080,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN09


Sao Tome - Verstecktes Paradies am Äquator
São Tomé & Príncipe – Das versteckte Paradies am Äquator
27.12. – 11.01.15, ab € 3850,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/SAO01


Sri Lanka - Wolkenmädchen, Hochland und Dschungel
Sri Lanka – Wolkenmädchen, Hochland und Dschungel
20.12. – 04.01.15, ab € 2890,-
27.12. – 11.01.15, ab € 2890,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/SRI12


Neuseeland - Unterwegs auf den schönsten Trekkingrouten
Neuseeland – Unterwegs auf den schönsten Trekkingrouten
19.12. – 10.01.15, ab € 3690,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/NEU04


Neuseeland — Nord– und Südinsel mit dem Rad entdecken
Radreise Neuseeland – Nord- und Südinsel mit dem Rad entdecken
22.12. – 07.01.15, ab € 3390,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/NEU02


Venezuela — Roraima, Orinoco und Karibik
Venezuela – Roraima, Orinoco und Karibik
26.12. – 12.01.15, ab € 3435,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/VEN09


Kuba - Kuba Real
Kuba Real
13.12. – 28.12.14, ab € 2590,-
20.12. – 04.01.15, ab € 3250,-
22.12. – 06.01.15, ab € 3150,-
27.12. – 11.01.15, ab € 2995,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/CUB02


Kuba - Rundreise für Familien
Kuba für Groß und Klein – Rundreise für Familien
22.12. – 06.01.14, ab € 3195,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/CUB05


Schweden - Huskyabenteuer in Schwedisch-Lappland
Schweden – Husky-Abenteuer in Schwedisch-Lappland
22.12. – 29.12.14, ab € 1650,- (zzgl. Flug)
www.schulz-aktiv-reisen.de/SCH25


Schweden - Von Hütte zu Hütte mit Huskys
Schweden – Von Hütte zu Hütte mit Huskys
19.12. – 26.12.14, ab € 1940,- (zzgl. Flug)
20.12. – 27.12.14, ab € 1940,- (zzgl. Flug)
www.schulz-aktiv-reisen.de/SCH24


Polen - Silvester in Krakau
Polen – Silvesterreise in Krakau
29.12. – 02.01.15, ab € 598,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/POL09


Polen - Silvester in der Mufflonhütte
Polen – Silvester in der Mufflonhütte
27.12. – 02.01.15, ab € 440,-
www.schulz-aktiv-reisen.de/POL12

Familienzeltausstellung am 12.04.2014

Zum Start der „Draußen-Saison“ steigt bei Outdoor-Fans traditionell die Vorfreude auf den nächsten Campingurlaub. Aus diesem Grund führt auch in diesem Jahr das Outdoorgeschäft „Die Hütte“ eine Zeltausstellung auf dem Freiplatz an der Garnisonkirche in Dresden durch. Am 12. April werden ca. 50 Modelle verschiedenster Marken der Sommersaison 2014 präsentiert.
Jeder hat die Möglichkeit, die Zelte ausgiebig auf Herz und Nieren zu testen. Ein besonderes Augenmerk wird in diesem Jahr auf Familienzelte gelegt. Der aktuelle Trend geht zur so genannten „Zweiraumwohnung“. Das sind Modelle mit zwei Schlafkabinen – also ideal für Familien mit Kindern. Das umfangreiche Sortiment hält für jeden Urlaub und Geldbeutel das passende Zelt bereit. An diesen Tag werden auch die Ausstellungsstücke zum Sonderpreis verkauft. Wer also das eine oder andere Schnäppchen machen möchte, der sollte die Zeltausstellung nicht verpassen!

Alle Infos unter www.die-huette.net

Ostern noch nichts vor? Mit dem Osterhasen auf Reisen gehen …

Werden auch in Albanien zu Ostern Eier gesucht? Warum kommt der Osterhase nicht nach Finnland, sondern schickt seinen Bruder, den Hahn? Und was isst man eigentlich auf Madeira am Karfreitag? … Finden Sie es selbst direkt vor Ort heraus! Wir haben noch einige Restplätze auf unseren Osterterminen. Egal, ob es noch in den Schnee oder in die Wärme gehen soll: für jeden ist noch etwas dabei!

Albanien – Das letzte Geheimnis Europas
14 Tage Erlebnisreise mit Wandern und Baden in Albanien
12.04.-25.04.14

Finnland – 150 km Skitour nördlich des Polarkreises
8 Tage von Hütte zu Hütte durch Lappland
12.04.-19.04.14
19.04.-26.04.14

Finnland – Huskytour am Rande des Polarkreises
7 Tage Einsteigertour mit traditioneller und gemütlicher Unterkunft
12.04.-18.04.14

Finnland – Aktive Winterwoche in Saija
8 Tage Den nordischen Winter kennenlernen
12.04.-19.04.14

Griechenland – Kreta zwischen Agios Nikolaos und Sitia
8 Tage Wandern, Baden und Genießen an der Nordküste Kretas
11.04.-18.04.14
18.04.-25.04.14

Kapverden – Von Insel zu Insel
15 Tage Wandern zu den Highlights!
12.04.-26.04.14

Madeira – Das immergrüne Wanderparadies (10 Tage)
10 Tage Wandern und Genießen auf der Blumeninsel im Atlantik
11.04.–21.04.14

Madeira – Das immergrüne Wanderparadies (15 Tage)
15 Tage Wandern, Genießen und Entspannen auf der Blumeninsel im Atlantik
11.04.–25.04.14

Spanien – Andalusien – Wandern, Kultur und Weiße Dörfer
12 Tage Wandern, Kultur und Erholung in Spaniens spannendem Süden
12.04.-23.04.14

Spanien – La Gomera – Inseldurchquerung
15 Tage Wandern, Erholen und gomerische Spezialitäten
12.04.-26.04.14

Spanien – La Gomera Multiaktiv
15 Tage Wandern, Radfahren, Entdecken und Erholen
12.04.-26.04.14

Mallorca Wanderurlaub – Wandern, Kultur und Entspannung
10 Tage Wandern in der Serra de Tramuntana
13.04.-22.04.14

Marokko – Intensives Wüstenerlebnis und Sternstunden im Zauber von 1001 Nacht
11 Tage Kameltrekking und Nomadenleben
12.04.-22.04.14

Teneriffa – Inseldurchquerung
15 Tage vielseitige Wanderungen, Gipfel des Teide und Erholung in El Medano
12.04.-26.04.14

Türkei – Wandern auf dem Lykischen Weg
10 Tage Wandern und Erholung
11.04.-20.04.14

Sie haben Interesse an diesen oder auch anderen Reisen? Wir empfehlen Ihnen sich bald an uns zu wenden, denn die Reisetermine sind begehrt und z.T. bereits bis auf wenige Plätze ausgebucht …

RUSSLAND-WOCHEN bei „Koch selbst!“ vom 1. bis 15. Februar

Russland_Flyer
Holt Euch den Geschmack Russlands nach Hause – fünf authentische russische Rezepte und Zutaten vom Ural bis Kamtschatka gibt es bei den Russland-Wochen bei „Koch selbt!“!
„Koch selbst!“ – das sind Rezepte zum Mitnehmen. Alles was man für eine gelungenes (und selbsgemachtes) kulinarisches Erlebnis braucht, gibt es quasi im Komplett-Paket: schon fertig portionierte Zutaten und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der das Rezept auch garantiert gelingt.

Zu den Russland-Tagen finden Sie zudem noch vieles mehr rund um Land, Leute und Speisen.

Wie und Wo?

Koch selbst! – Rezepte zum Mitnehmen
Bautzner Str. 45
01099 Dresden
www.koch-selbst.de

P.S: Kleine Eröffnung der Russland-Wochen: 1. Februar 16:00 bis 18:00 Uhr
mit typischen Köstlichkeiten, Getränken, Musik, etc. …
Kommt vorbei!

Zu den Reisetagen „dem Besonderen auf der Spur“ – was war Ihr Highlight? (Freikarten zu gewinnen!)

Willkommen!
Die Reisetage sind vorbei. Ja, das ist schade. Doch ihr inspirierendes Flair und viele bewegende Momente werden bei uns noch einige Zeit nachwirken. Und bei Ihnen, unseren Besuchern, natürlich auch.

Das wünschen wir uns zumindest … Sie waren mit uns immerhin „dem Besonderen auf der Spur“, haben an einem Wochenende mehr (virtuelle) Kilometer gesammelt als auf den meisten Reisen, sind Reiseprofis aus aller Welt begegnet, kosteten Leckereien von vier Kontinenten, trafen alte und/oder künftige Reisefreunde … welche ganz besonderen Eindrücke konnten Sie persönlich mit nach Hause nehmen?

Dies und mehr möchten wir gern wissen! Was hat Sie bewegt, begeistert, überrascht? Hier ist Ihre Chance, auch die nächsten Reisetage zu einem unvergesslich schönen Erlebnis werden zu lassen: Schreiben Sie uns Ihre Meinung und Ihre Wünsche – und gewinnen Sie mit etwas Glück schon Ihre Tickets für die nächsten Reisetage …

So einfach geht’s:

  • Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Highlight sowie Ihren Eindrücken und Vorschlägen an marketing@schulz-aktiv-reisen.de.
  • Unter den Einsendungen verlosen wir 10x 2 Freikarten für die nächsten Reisetage.
  • Einsendeschluss für die Verlosung ist der 16. Februar 2014. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

Wir sind neugierig und gespannt … und danken schon jetzt allen Einsendern!
Ihr Team von schulz aktiv reisen

21. Reisetage – Weltreisepläne und noch keine passende Unterkunft?

Sie möchten mit uns zu den Reisetagen um die ganze Welt reisen und suchen noch nach der passenden Unterkunft? Dann melden Sie sich bei uns. Wir haben eigens für unsere Besucher einige Zimmer im nahegelegenen 3-Sterne-Hotel „Elbflorenz“ reserviert.

Bequemer geht es nicht: Bei einem erstklassigen Frühstück stärken Sie sich entspannt für die große Reise. Die „Wanderung“ zum Veranstaltungsort der 21. Reisetage – dem Wechselbad – fällt mit knapp 5 Minuten recht gemütlich aus. Am Abend besteht zudem die Möglichkeit in der finnischen Sauna zu entspannen und – inspiriert von den zahlreichen Vorträgen – von der nächsten Reise zu träumen. Die perfekte Gelegenheit, den Alltag hinter sich zu lassen und garantiert die entspannteste Variante zu An- und Abreise.

Preise pro Zimmer: € 80,- im Einzelzimmer; € 95,- im Doppelzimmer (inklusive Frühstück)

Interesse? Melden Sie sich bei mir: per E-Mail an franka.suchantke@schulz-aktiv-reisen.de oder telefonisch unter 0351 266 25-46.

10. Bergsichten: Die Elbestadt im Gipfelrausch (15.11.-17.11.13)

Zum 10. Mal öffnet das BERGSICHTEN-Festival seine Pforten – ein Jubiläum das man nicht verpassen sollte. Jede Menge Abenteuer- und Extrembergsport-Prominenz wird erwartet. Wir sind auch mit an Bord und sponsern den Hauptpreis des BERGSICHTEN-Gewinnspiels: unsere 15-tägige Nepalreise „Nepal zum Kennenlernen“ für 2 Personen im Wert von € 4400,-!

Noch kein Ticket? Es stehen noch einige Freikarten zur Verlosung bereit!
(Details: siehe unten)


10. BERGSICHTEN …

  • Wann? 15. bis 17. November 2013
  • Wo? Dresden, im Hörsaalzentrum der Technischen Universität
  • Infos? www.bergsichten.de

Ein Jubiläum das es in sich hat …

Alexander Huber in Patagonien

Alexander Huber in Patagonien

29 Berg- und Outdoorfilme, 7 Livevorträge, 2 Lesungen und 3 Premieren – das sind die Zahlen der 10. BERGSICHTEN. Dahinter verstecken sich natürlich wahre Perlen, z.B. „Climbing free“ von der US-Kletterikone Lynn Hill. Das Interesse an ihrem Vortrag am 16. November war im Vorfeld schon so groß, dass noch ein Zusatztermin am 14. November aufgelegt wurde.

Auch zwei ganz große Namen des deutschen Extrem‐Bergsports sind mit von der Partie, die Abenteurer und Profibergsteiger Stefan Glowacz und Alexander Huber. Beide haben ihre brandneuen Vorträge mitgebracht. Stefan Glowacz zeigt zur Festivaleröffnung am Freitagabend (19:30) „Aufbruch ins Abenteuer“. Alexander Huber nimmt zum Abschluss des Festivals am Sonntagabend (20:30) die Zuschauer bei „Im Licht der Berge“ mit in die Arktis, nach Patagonien und in die Alpen.

Ein wahrer Klassiker wird auch gezeigt: „Der weiße Rausch“ – einer der wichtigsten Filme des Bergfilmpioniers Arnold Fanck aus dem Jahr 1931 mit Leni Riefenstahl. Zur Aufführung am Sonnabend (10:00 Uhr) ist Matthias Fanck in Dresden zu Gast. Der Enkel von Arnold Fanck kümmert sich seit Jahren um das filmische Schaffen seines Großvaters.

Natürlich erwarten Sie noch viele weitere Highlights und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Das komplette Programm finden Sie unter: www.bergsichten.de/programm.php

Der Hauptpreis von schulz aktiv reisen

Nepal zum Kennenlernen

Nepal zum Kennenlernen

Wer eine Eintrittskarte für die 10. BERGSICHTEN besitzt, nimmt automatisch am Gewinnspiel teil. Und das lohnt sich richtig, denn es warten Preise im Gesamtwert von über € 9000,-!
Wir sponsern den Hauptpreis, unsere 15-tägige Nepalreise „Nepal zum Kennenlernen“ für 2 Personen im Wert von € 4400,- … eine abwechslungsreiche Tour mit Kultur, Begegnung und Hochgebirgstrekking – ideal für Nepal-Einsteiger.

Noch keine Karte? …

"Climbing free" ...

„Climbing free“ …

… kein Problem, es gibt noch einige zu gewinnen!
Für den Zusatzvortrag „Climbing Free“ von Lynn Hill am 14.11.13 verlosen wir 2×2 Freikarten. Zur Teilnahme müssen Sie nur das folgende Formular ausfüllen. Die Gewinner werden dann am 11.11.13 gezogen und per E-Mail benachrichtigt. Wir wünschen viel Erfolg!


21. Reisetage – Online-VVK gestartet

Am Wochenende vom 17.01. bis 19.01.2014 ist es wieder soweit: Wir laden Sie wieder herzlich ein zu unserer Reisemesse der „anderen“ Art!

Sparen Sie im Vorverkauf!
Wer sich jetzt schon seine Tickets sichern möchte, kann ab sofort unseren Online-Vorverkauf nutzen. Hier können Wochenend-Tickets sowie Eintrittskarten für die Kulinarische Wanderreise bestellt werden. Nicht nur, dass Sie das ganz bequem von zu Hause erledigen können – Sie sparen auch noch dabei!

Hinweis: Freikarten!
Alle unsere Reisegäste, welche seit den letzten Reisetagen (18.01. – 20.01.13) mit uns gereist sind, bekommen natürlich wieder zur Weihnachtszeit Freikarten (Wochenend-Tickets) zugesandt.

Preise:
Wochenend-Ticket: € 12,- (statt € 16,- an der Tageskasse)
Kulinarische Wanderreise: € 25,- (statt € 29,- an der Abendkasse)

Zum Online Vorverkauf

Vortragsprogramm:
Unser Vortragsprogramm wächst und gedeiht. Unter anderem dabei sind bisher Russland, Albanien, Türkei, Island, Marokko, Finnland, Polen, Deutschland, Senegal und Mali.

Das stetig aktualisierte Programm finden Sie hier: Vortragsprogramm 21. Reisetage

2. Outdoor-Bergsichten – Wir verlosen 2×2 Wochenendkarten

Vom 06.09. bis 07.09.2013, also in wenigen Tagen, finden die 2. Outdoor-Bergsichten in der Sächsischen Schweiz statt. Auch wir sind vor Ort – vertreten durch unsere Mitarbeiterin Tina Henker, welche zahlreiche Infos zu unseren Bergtouren mitbringt. Unseren neuen Katalog 2014 haben wir natürlich auch mit im Gepäck.
Wer mit dabei sein möchte und noch keine Karten hat, kann diese mit etwas Glück bei dieser Verlosung gewinnen. Füllen Sie dazu einfach das folgende Formular aus:

Die Auslosung erfolgt am 05.09.2013. Die Gewinner werden via E-Mail benachrichtigt.

2. OUTDOOR – Bergsichten 2013

  • Das Open Air Sommerevent des Bergsichten-Festivals in der Sächsischen Schweiz
  • 06. bis 07. September 2013
  • Aktivhof Porschdorf, Sächsische Schweiz

Livevorträge, Berg- und Outdoorfilme aus nah und fern sowie ein gemütlicher Abend auf dem Aktivhof mit Lagerfeuer und Gitarrenklängen erwartet die Besucher. Für Kinder gibt es eine Märchen- und Sagentour. Für Aktive wird eine Schlauchboottour angeboten. Übernachtet werden kann auf dem Hof in Pensionszimmern, im Zelt oder im Auto.

Tickets:
Bis zum 5.September (Onlineshop bis 1.September) können Tageskarten oder Wochenendtickets im Vorverkauf erworben werden.

Wichtig:
Die Veranstaltungen sind regensicher. Die Vorträge und Filmvorführungen finden bei schlechtem Wetter in der Scheune oder im gegenüberliegenden Saal des Gasthofs Porschdorf statt.

Abenteuer- und Hofprogramm:
Jeweils Freitag und Samstag ab 17 Uhr präsentieren sich Vereine, Reiseveranstalter und Anbieter von Outdoorausrüstung sowie Büchern. Außerdem gibt es einen Geocaching-Multicache „Jokel-Aktiv“ rund um den Aktivhof, Slacklining, Lagerfeuer, Gitarrenmusik u.v.m.
Für Speis und Trank wird gesorgt – leckeres vom Grill und aus der Pfanne, süffige Getränke, Frühstück auf Bestellung.

Programmübersicht:

Freitag, 06. September 2013

  • Beginn 20:00 Uhr
  • „Albatross Exhibitionist“ und „Free FlipFlop“ – Kurzfilme von Harry Putz
  • „Regenzeit – Wege in die Urwälder Amazoniens“ … die neue Multivisionsshow von Ilka Sohr und Torsten Roder
  • Überraschungsbeitrag von Timo Mittag
  • „TAU.“ – Kurzfilm der Stativkarawane

Sonnabend, 07. September 2013

  • Beginn 20:00 Uhr
  • „Mit Nähmaschine im Spreizkamin“ – Film von Horst Mempel
  • „Fantastische Linien“ – Film von Felix Bähr und Alex Hanicke
  • „Dhaulagiri 8167m – Berg ohne Gnade“ – Film von Bettina Wobst und FrankMeutzner
  • „Tsartse – Der letzte Versuch“ – Eindrücke vom Erstbesteigungsversuch im Rahmen der Sächsischen Himalayaexpedition 2013 von Frank Meutzner
  • „Vertriders“ – Film von Johannes Mair
  • „Die Magie der Sächsischen Schweiz“ – Bildershow von Thoms Pöschmann
  • Aktivprogramm: Schlauchboottour auf der Elbe und „Märchen- und Sagentour“ mit Aktivreiseteam

Alle Informationen zum Event gibt es unter:
www.bergsichten.de/outdoorbergsichten.php

Der neue Reisekatalog 2014 ist verschickt!

Katalog 2014

KlassikerNun ist es endlich so weit: die neuen Hauptkataloge sollten bei allen unseren Reisefreunden angekommen sein. Das Warten hat sich gelohnt, denn in diesem Jahr haben wir neben vielen neuen Reisen auch unsere „Klassiker“ überarbeitet. Diese Touren sind uns über die Jahre besonders ans Herz gewachsen, was uns auch immer wieder zur persönlichen Teilnahme veranlasst. Der Erfolg unserer Klassiker ist auch Antrieb für viele unserer jungen und neuen Reisekreationen. Er ebnet Ihnen, liebe Reisegäste, nachhaltig den Weg für besondere Reiseerlebnisse in aller Welt.

Wenn Sie gern selbst einmal stöbern möchten, bestellen Sie unseren Katalog doch einfach kostenlos auf unserer Website! Vollgepackt mit Reisen in über 90 Länder mit Reiseverlauf, Preisen, Terminen und Leistungen … www.schulz-aktiv-reisen.de/katalog

Tipp: Skilanglauf als Ganzjahressport

Sie sind leidenschaftlicher Skiläufer, doch der Winter ist noch fern? Dann haben wir einen Tipp für Sie: Rollski und Cross Skate sind die beiden Ausgleichssportarten in der schneelosen Zeit! Für alle Neugierigen finden im September im Wintersportzentrum Klingenthal/Mühlleithen (Vogtland) zwei interessante Wochenendcamps zu diesem Thema statt. Je drei Tage Technikschulung, Materialtest, Skating sowie klassische Technik auf Rollski und vieles mehr erwarten Sie:

  • 06.09. bis 08.09.13: Cross Skate Camp
  • 27.09. bis 29.09.13: Rollski-Camp

Alle Infos hierzu finden Sie zusammengefasst in einer PDF-Datei unter:
www.sportalbert.de/userfiles/File/Ausschreibung_Sommer_Camps_2013.pdf

Ein Geheimtipp: Irland’s Westen im September

Dein Code: SAR049IRE

Ihr Code: SAR049IRE

Unser langjähriger Kooperationspartner und Irland-Experte „Highländer Reisen“ hat derzeit eine originelle Aktion im Angebot: unter anderem gibt es zwei Gewinnspiele bei denen Sie entweder eine Reise für zwei Personen oder bis zu € 50,– für Ihre nächste Irlandreise gewinnen können!
Zum Mitmachen benötigen Sie den hier zur Verfügung gestellten Teilnahme-Code (siehe Bilduntertitel links). Was es sonst noch darüber zu wissen gibt, können Sie in diesem Artikel nachlesen …

Weiterlesen

Katalog erscheint Ende August – Sind Sie umgezogen?

Die Welt in Ihrem Briefkasten ...

Die Welt in Ihrem Briefkasten …

Nur noch wenige Wochen trennen Sie, liebe Reisefreunde, von unserem neuen Katalog! Bereits Ende August bekommen Sie diesen nach Hause gesandt.

Schon in letzten Jahren haben wir beim Versand der Kataloge festgestellt, dass Sie nicht nur reise– sondern auch umzugsfreudig sind. Aus diesem Grund würden wir uns freuen, wenn Sie uns bis zum 07.08.2013 Ihre aktuelle Anschrift per Formular oder E-Mail mitteilen, sollte sich diese im letzten Jahr geändert haben. Dies schont sowohl die Umwelt, als auch unsere eigenen Ressourcen — wofür wir Ihnen schon im Voraus danken möchten.

Sie standen zuletzt vor mehr als fünf Jahren mit uns in Kontakt – möchten aber dennoch gern den neuen Katalog erhalten? Senden Sie uns bitte eine kurze Info. So können wir sichergehen, dass Sie auch garantiert unseren druckfrischen Katalog rechtzeitig erhalten.

Ihre Adressänderung oder Kataloganfrage senden Sie uns bitte über das Kontaktformular oder per E-Mail an: kataloganfragen@schulz-aktiv-reisen.de

schulz aktiv reisen auf der CMT in Stuttgart


Kurzfristig haben wir uns entschieden, trotz der Überschneidung mit unserer hauseigenen Messe in Dresden, auf der CMT in Stuttgart präsent zu sein. Vom 12.01. bis 13.01. finden Sie unseren Vertreter Marco Dziallas am Stand Biketeam (9 D18). Unsere Mitarbeiterin Conny Gamarra Chu (Südamerika) können Sie vom 12.01. bis 15.01. am Stand des südbrasilianischen Fremdenverkehrsamtes (8 C12) antreffen. Abgelöst wird sie dann am 16.01. sowie 17.01. von unserem Reiseleiter Rainer Dungs, welcher extra aus Brasilien angereist ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Reisetage für Spätaufsteher!


Wenn auch wir es nie im Vorfeld angekündigt haben, praktizieren wir es seit Jahren: spätestens ab 16:30 Uhr gilt ein reduzierter Eintrittspreis für die Reisetage am Sonntag.

Mit den Vorträgen zu Nepal, Baltikum, Ararat, Botswana, Neuseeland, Vietnam/Kambodscha haben Sie zum Abschluß der Reisetage noch einmal die Qual der Wahl. Sportsfreunde können zwei Vorträge erleben: ein Überblick zu den schönsten Ski-Volksläufen und Tell Wollert im Anschluss, der Wissenswertes aus der Welt des Laufens zu bieten hat. Bis 18 Uhr sind alle Beratungsstände besetzt. Daher lohnt ein Besuch auch noch am Sonntagnachmittag.

Alle Infos zu den 20. Reisetagen: www.reisetage-dresden.de