Demino – Auf zum jüngsten Worldloppet nach Russland!

Etwa 280 Kilometer nördlich der russischen Hauptstadt Moskau befindet sich die Stadt Rybinsk in deren Nähe 2014 zum zweiten Mal der Demino Skimarathon als jüngster Worldloppet der Rennserie ausgetragen wird. Das Austragungsgebiet des Laufes ist ein mit Stadion, Loipen und Waldwegen hervorragend präpariertes Gebiet. Der Skimarathon, welcher von den Organisatoren logistisch sehr gut durchdacht und durchgeführt wird, ist ein Muss für jeden Skifreund!

Unmittelbar nach dem Start zum Skatingwettbewerb ...

Unmittelbar nach dem Start zum Skatingwettbewerb …

Für die Teilnehmer bietet sich die Chance, am Rennwochenende den Skatingwettkampf über 50 km am Samstag und den klassischem Lauf über 25 km am Sonntag zu bestreiten. In jedem Fall zwei eindrucksvolle Rennen!

Wie bereits im März 2013 wird Russlandexperte Frank Schulz die Tour leiten und Ihnen auch die Schönheiten der Umgebung, so z.B. die Stadt Rybinsk und die russische Gastfreundschaft näher bringen.

Wir empfehlen Ihnen, im Anschluss an den Skimarathon noch eine zweitägige Reiseverlängerung in Moskau hinzu zu buchen. Hier lernen Sie Russlands Metropole mit ihren Highlights (u.a. Roter Platz, Warenhaus GUM) bestens kennen.

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/RUS87

Schreibe einen Kommentar