Oman: Neue Entdeckungsreise mit Weihnachts-/Silvester-Termin

Mystisch, ursprünglich, vielfältig zieht das Sultanat Oman seine Gäste in den Bann. Bei unserer neuen Reise „Vielfalt Omans mit Komfort“ haben wir lange getüftelt, um den vielfach geäußerten Wünschen nach einer (Kurz-)Tour zum Kennenlernen dieses Landes nachzukommen ohne dabei auf „Das Besondere“ verzichten zu müssen. Eine optionale Verlängerung führt diejenigen, die sich etwas mehr Zeit nehmen können, nach Dhofar – in den Süden, der eine Welt für sich ist …

Entstanden ist nun eine Tour, die Sie im Norden und Osten zu Fuß, per Rad und auf dem Kamel in ausgewählten Regionen und Orten unterwegs sein und zudem noch komfortabel übernachten lässt. Ob Wandern in der Region des Jebel Akhdar (mit gradiosem Ausblick von Ihrem Hotel aus!), eine Fahrradtour in der Oase Al Hamra, berauschende Märkte in Sinaw und Ibra, die riesigen Dünen der Wahiba Sands bei Sonnenuntergang oder Baden im Arabischen Meer an der Ostküste … Sie tauchen 9 Tage lang auf vielfältigste Art und Weise in dieses facettenreiche arabische (und sichere) Land ein. Erwarten Sie spannende Kontraste in jeglicher Hinsicht, wenn Sie in der Weihrauchregion Sallalah (Süden) Ihre Reise fortsetzen, um sich mit dem Zelt in die größte zusammenhängende Wüste „Rub al Khali“ auf den Weg zu machen und unter anderem das Zentrum des antiken Weihrauchhandels aufsuchen.

Der Termin Ende Dezember lässt Sie die Weihnachtsfeiertage im Norden des Oman und Silvester in seinem Süden verbringen. Eine wunderbare Kombination, die Ihnen den Sommer im Dezember zurückbringt und Sie zudem in einer so ganz anderen Welt unterwegs sein lässt. Spüren Sie die zauberhafte arabische Welt des Oman!

Alle Infos:
www.schulz-aktiv-reisen.de/OMA03

Schreibe einen Kommentar