Nichts ist so beständig, wie der Wandel …

Klaus Weidt, Gründer der Reisezeit Tourismus GmbH in Berlin

Klaus Weidt, Gründer der Reisezeit Tourismus GmbH in Berlin

… und darin liegen doch auch seine Chancen. Wie so oft im Leben ist mit einem „Ende“ zumeist auch ein Anfang verbunden. Diese Option lässt sich der Gründer der Reisezeit Tourismus GmbH in Berlin, Klaus Weidt, nicht nehmen, wenn er und seine amtierende Geschäftsführerin Christel Schemel, nach einer mehr als 20-jährigen Firmengeschichte, im nächsten Jahr kürzer treten werden. 600 organisierte Laufreisen liegen dann hinter ihnen. In vielen Ländern hat Reisezeit eigene Laufevents ins Leben gerufen und damit besondere Akzente gesetzt.

Wir haben das Angebot und insbesondere die Herausforderung angenommen, ab 2015 einen Großteil des Reiseangebotes von Reisezeit fortzuführen. Ob Médoc-Marathon, Lissabon-Halbmarathon, Rom-Marathon, Reykjavík-Marathon oder Kuba-Marathon: All diese „Klassiker“ und zahlreiche neue Reisekreationen haben ihren Niederschlag in unserem aktuellen Sportreisen-Katalog gefunden, der noch in diesem Monat unsere Freunde der Laufschuhe erreicht. Und wer sich von Ihnen fragt, wie es denn mit dem Büro in Berlin und den beiden bisherigen Mitarbeitern, Claudia Wiechmann und Eckard Krause, weitergeht, dem sei kund getan, dass es in unserer „neuen“ Berliner Zweigstelle ab Januar richtig zur Sache geht, denn wir haben viel vor und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit den beiden „Berlinern“. Auch Klaus Weidt wird uns auf diesem Weg noch begleiten.

Schreibe einen Kommentar