Start der Vorbereitungen für den Siberian Ice Marathon

Alle waren fit 2012

2012 – alle waren fit

Die Kälte wartet – ganz sicher in Sibirien. Und auch laufen lässt es sich dort ganz hervorragend: beim kältesten Halbmarathon der Welt in der sibirischen Stadt Omsk. Die Vorbereitungen für unsere Gruppe laufen und noch ist alles möglich. Sollte Ihnen also nach einem ganz besonderen Lauferlebnis sein – es gibt schließlich zahlreiche Läufer, denen die „normalen“ Städte-Sommer-Lauf-Events nicht genug sind – so sind Sie in Sibirien genau richtig … 🙂

Tipp für Alleinreisende: Derzeit ist noch ein halbes Doppelzimmer für einen Herren sowohl für die Lang- als auch für die Kurzvariante verfügbar.

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/RUS83

Schreibe einen Kommentar