Winnetou in Kroatien?

Blick vom Kula auf die Höhenzüge des Biokovo-Gebirges

Blick vom Kula auf die Höhenzüge des Biokovo-Gebirges


Bei unserer Reise durch Kroatien erleben Sie nicht nur die wunderschöne Adria, sondern entdecken auch weitere Facetten Kroatiens. Im weltberühmten „Nationalpark Plitvicer Seen“ mit seinen 16 türkis-grünen, durch Wasserfällen verbundenen Seen, sind Sie z.B. auf den Spuren von Winnetou unterwegs: Dies ist einer der bekanntesten Drehorte der Kultfilme. Wandern Sie u.a. durch den Gebirgszug „Velebit“ im Nationalpark Paklenica und über das Naturparadies der Krker Wasserfälle bis zum wenig besuchten Biokovo-Gebirge. Diese Regionen im Hinterland der kroatischen Küste sind bis heute durch ursprüngliche Natur und bäuerliches Leben geprägt.

Im zweiten Teil der 15-tägigen Reise wechseln Sie ihre Unterkunft und ziehen nach Duce, einem Vorort des lebendigen Ortes Omis, südlich von Split. Hier wohnen Sie in einer sehr gastfreundlichen Pension mit Blick auf die Adria und beginnen Ihre Erkundungen in den fantastischen Landschaften des Umlandes.

Genießen Sie den Panoramablick auf die Küste und das Hinterland nach der Besteigung des Kula (864 m). Nicht nur vom Gipfel können Sie die atemberaubende Landschaft sehen: Auch vom Wasser aus lassen Sie Ihre Blicke durch die malerische Cetina-Schlucht schweifen, während Sie gemütlich auf der Cetina mit dem Boot in die Adria einfahren.

An freien Tagen können Sie sich Ihr individuelles Programm selbst zusammenstellen. Erholen Sie sich am Strand oder unternehmen Sie einen Spaziergang, z.B zur Karsthöhle Manita Pec. Ein Ausflug nach Split, Trogir oder zur Insel Brac organisieren wir gern für Sie. Wer noch Wanderhunger verspürt, kann die umliegende Landschaft auf eigene Faust erkunden – gern gibt Ihnen der Reiseleiter Tipps zu lohnenden Wanderrouten oder weiteren Aktivitäten.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/KRO02

Ein Gedanke zu „Winnetou in Kroatien?

  1. Wir
    haben schon gehört, dass dieser Film an den Plitvicer Seen gedreht wurde und
    das war ein Grund, weshalb wir unseren Urlaub gerade in Kroatien verbringen
    wollten. Natürlich besuchten wir den Nationalpark Plitvicer Seen und wir waren
    von den Naturschönheiten einfach begeistert. Wir waren noch nie auf dem
    Velebit-Gerbige, aber da ich das Wandern liebe, werden wir die Gebirge
    sicherlich nächstes Jahr besuchen. Viele Infos über Kroatien haben wir auf Ferienwohnung Kroatien http://www.ferienwohnungkroatien.com gefunden, als auch auf anderen ähnlichen
    Webseiten und deshalb haben wir uns für Dalmatien entschieden. Ich würde jedem
    empfehlen, die wunderschönen Städte Split und Dubrovnik zu besuchen, doch im
    Hinterland gibt es noch sehr viele Plätze, die einen Besuch wert sind. Wir
    haben auch die Wasserfälle des Flusses Krka besucht und verbrachten einen
    ganzen Tag am Rafting. Ich denke, dass es interessant wäre, ein Tour durch die Inseln
    zu machen Es gibt sie wahrscheinlich mehr als tausend und viele sind nicht
    bewohnt und sind deswegen, ideal für´s Radfahren und Wandern.

Schreibe einen Kommentar