Slowakei – Kleiner, „frischer“ Reisebericht aus der Mala Fatra

Badezuber der Pension

Badezuber der Pension

Eine weitere Reisegruppe ist kürzlich aus der Mala Fatra in der Slowakei begeistert zurückgekehrt. An dieser Stelle möchten wir die Reiseteilnehmer selbst zu Wort kommen lassen:

„Die Woche in der Mala Fatra hat uns ausgesprochen gut gefallen, auch wenn das Wetter hätte ein wenig besser sein können. Vlado hat sich rührend um unser Wohlergehen gekümmert und wir hatten unheimlich viel zu lachen mit ihm. Die Landschaft dort ist wunderbar, besonders von den herrlichen Wiesen war ich begeistert. Vlado hat uns sehr viel über Fauna und Flora erzählt und am letzten Tag konnten wir in der Tat auch Bären beobachten. Auch von dem sehr guten Angebot an slowakischem Käse und Wein (der besonders gut im Badezuber schmeckt!), den selbst gegrillten Forellen und dem Lammbraten waren wir sehr angetan. Das letzte mal waren wir 1982 in der Slowakei, nun soll es vielleicht nicht noch einmal über 30 Jahr dauern, bis wir wieder dorthin fahren … mit Vlado habt Ihr einen Super-Reiseleiter gefunden!”
Matthias und Ines Mathe aus Dresden

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/SLW11

Schreibe einen Kommentar