Königsberg und Kurische Nehrung per Rad entdecken

Auch der längste Winter hat einmal ein Ende! Zwar haben uns zugegebenermaßen kalte Temperaturen und Schnee schon viel zu lange im Griff, doch mit den ersten warmen Sonnenstrahlen heißt es auch bald wieder „Ab auf’s Fahrrad!“

Typische Allee in Ostpreußen

Typische Allee in Ostpreußen

Wer auch gern im Urlaub auf zwei Rädern unterwegs ist, dem sei unsere geführte Radtour im Baltikum empfohlen. Die acht Radetappen, welche zwischen 31 und 55 km lang sind, führen Sie vom litauischen Klaipeda durch das vogelreiche Memel-Delta nach Königsberg. Krönender Abschluss der Reise sind die mächtigen weißen Wanderdünen der Kurischen Nehrung, die zu den größten Europas zählen. Und wer sich nach den Tagen mit dem Rad noch etwas an den weißen Stränden entspannen möchte, kann seinen Urlaub gern individuell verlängern.

Der Termin vom 06.07. bis 19.07.2013 ist bereits gesichert, nur noch 5 Restplätze warten auf Sie.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/BAL02

Schreibe einen Kommentar