Zusätzliche Flüge von Johannesburg nach Maun (Botswana)

Botswana bietet mit dem Chobe-NP die größte Elefantendichte weltweit


Ab 15. Juni 2012 bedient die Fluggesellschaft SA Airlink 1x täglich die Strecke zwischen Johannesburg (Südafrika) und Maun (Botswana) und zurück. SA Airlink ist Partner von South African Airways und bietet damit zu der bisher einzigen Verbindung von Air Botswana auf dieser Strecke eine interessante Alternative. Dass die SA Airlink-Flüge im Gegensatz zu den Flügen mit Air Botswana zusammen mit den Langstreckenflügen von South African Airways auf einem Ticket ausgestellt werden können, ist ein weiterer Vorteil bei z. B. eventuellen Verspätungen einzelner Flüge.

Wir freuen uns daher, dass sich die Anreise zu unserer Reise Auf Spurensuche ins Botswana künftig leichter gestalten wird.

Schreibe einen Kommentar