Sondertour zum höchsten Berg Sibiriens (Belucha 4.506 m)

Anstieg zur Belucha

Vom 12.08. bis zum 31.08.12 bieten wir eine erweiterte Form unserer klassischen Altaitrekkingreise an. Sie ist besonders für die alpinistisch Interessierten gedacht, da es bei dieser Reise darum geht, den höchsten Berg Sibiriens, die Belucha mit 4.506 m Höhe, zu bezwingen. Es gibt noch Plätze! Ihre Vorteile:

  • Gute Akklimatisierung beim Trekking zum Basislager
  • Ein Reservetag am Berg für bessere Gipfelchancen
  • Packpferde beim Trekking zum Basislager
  • Tourleitung durch Steffen Oppitz ab 8 Teilnehmer

Für weitergehende Fragen zur Tour stehe ich per E-Mail an steffen.oppitz@schulz-aktiv-reisen.de gern zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar