Über Silvester nach Sri Lanka!

Im Süden Sri Lankas laden Traumstrände zum Baden und Schnorcheln ein.

Im Süden Sri Lankas laden Traumstrände zum Baden und Schnorcheln ein.

Kurzentschlossene, die Silvester lieber mit Sonne auf der Haut statt Regenschirm über dem Kopf verbringen, können jetzt noch kurzfristig eine Reise ins sonnig-warme Sri Lanka buchen! Der Zusatztermin für die Reise „Wolkenmädchen, Hochland und Dschungel“ vom 27.12. bis 11.01.15 ist bereits gesichert, aber noch nicht ausgebucht!

Hier erwartet Sie eine bunte Rundreise quer über die Insel zu den bekannten Highlights und auch besonderen Erlebnissen. Sie entdecken die eindrucksvollen Tempelanlagen in Anuradhapura, besteigen den berühmten Adam’s Peak und durchstreifen das Hochland des Horton-Plains-Nationalparks. Zum krönenden Abschluss haben Sie ausgiebig Gelegenheit, die paradiesischen Strände an der Südküste Sri Lankas auszukosten und Sonne zu tanken.

Srilankesische Teepflueckerinnen bei der Arbeit

Srilankesische Teepflueckerinnen bei der Arbeit

Dabei entdecken Sie Sri Lanka auf verschiedenste Art und Weise: Ob klassisch per Tuk Tuk, wandernd oder relaxt per Rad – auf dieser Reise wird es garantiert nie eintönig. Ein besonderes Highlight ist mit Sicherheit die Zugfahrt im Hochland Sri Lankas mit weiten Ausblicken auf sattgrüne Teeplantagen.

Mit dem Direktflug ab Frankfurt fliegen Sie über Nacht in nur 10 Stunden nach Colombo.
Weitere Reisetermine gibt es von Januar bis März, einen Sondertermin im August zum Fest Kandy Perahera, sowie wieder im Dezember 2015.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/SRI12

Schreibe einen Kommentar