Neuseeland: Trekking durch ein Land voller Abenteuer

Fiordland Nationalpark

Fiordland Nationalpark

Einmal unter dem klarsten Sternenhimmel der Welt stehen, auf einem der zehn schönsten Treks der Welt wandern und im zugleich launischen, dafür aber einzigartigen Milfordsound auf einem Boot übernachten: Neuseelands Natur ist gespickt mit landschaftlichen, weltweit einzigartigen Superlativen, die Sie alle auf unserer Reise Unterwegs auf den schönsten Trekkingrouten erleben können!

Die abwechslungsreiche Landschaft, macht die Reise sowohl für Berg- als auch für Meerliebhaber hochinteressant und lässt, gepaart mit unglaublich gelassener Kiwi-Mentalität, den Urlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Im Abel-Tasman-Nationalpark erleben Sie versteckte Badebuchten mit weißen Sandstränden und grünem Regenwald. Im Mt.-Cook-Nationalpark können Sie den Sternenhimmel so klar sehen wie nirgends sonst – er wurde 2009 als weltweit erstes Sternenreservat von der UNESCO ausgezeichnet! Auf einem Boot im Milford Sound werden Sie von über 1000 m hohen Felswänden umschlossen, von denen mehrere Wasserfälle in den Sound hinabstürzen. Bereits die über 120 km lange Fahrt zum Fjord ist eine Reise Wert. Auf dem Routeburn Track, einem der zehn schönsten Wanderwege der Welt, wandern Sie schließlich drei Tage lang zwischen dem Mount-Aspiring- und dem Fiordland-Nationalpark.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/NEU04

Tipp: Neuseeland-Reisebericht „live“:

„Neuseeland Begegnungen und Erlebnisse am Ende des Regenbogens“
· Am 18.06.14 in der Dresdner Reise-Kneipe!
· Ein Vortrag von Jens Schlotzhauer:

www.reise-kneipe.de

www.reise-kneipe.de

„Neuseeland, die Doppelinsel auf der anderen Seite der Welt ist ein Paradies für Naturfreunde. Nirgends auf der Welt finden Sie so unterschiedliche Klimazonen, Landschaftsformen und Vegetation so dicht beieinander wie hier. Bushwalking, wie in Neuseeland das Wandern genannt wird, ist der direkteste Weg um die Naturschönheiten zu erleben. Sie sehen dabei erloschene und aktive Vulkane, einsame Buchten, tiefe Bergseen, Geysire und Thermalgebiete sowie Fjorde und Regenwälder. Erleben Sie die „doppelte“ Kultur der polynesischen Maoris und europäischen Einwanderer mit ihren verschiedenen Traditionen und spüren sie dem Flair von Auckland, Wellington und Christchurch nach.

Erleben Sie die landschaftlichen Höhepunkte beider Inseln: von Cape Reinga zum Milford Sound. Regenwälder, Vulkane, Geysire, Gletscher, Bergseen, Strände, und als Kontrast dazu die großen Städte. Jens Schlotzhauer nimmt Sie bei seinem Vortrag mit ans andere Ende der Welt und bringt Ihnen mit viel Humor das Leben in Neuseeland mit seinen verrückten und herzlichen Menschen näher!“

Alle Infos (und weitere Reiseberichte): www.reise-kneipe.de!


Schreibe einen Kommentar