„Weil Sie da sind!“ …

Reiseleiter Kemal Ceven

Reiseleiter Kemal Ceven


… so antwortete einst der Bergsteiger George Mallory auf die Frage, warum er Berge besteigt.

Wir antworten am 15. Januar ab 19:30 Uhr mit einem Bergabend in der Reise-Kneipe:

Unser Reiseleiter Kemal Ceven nimmt Sie mit in seine Heimat, die Türkei, nach Ostanatolien. Besteigen Sie mit Ihm gedanklich schon einmal den Ararat, begrüßen Sie seine Familie und lernen Sie seine Heimat kennen, bevor Sie vielleicht dieses Jahr selbst zum höchsten Berg der Türkei aufbrechen.
(Türkei – auf anderen Wegen zum Ararat)

Reiseleiterin Natalia Papka

Reiseleiterin Natalia Papka


Zum ersten Mal bei uns in Dresden zu Gast ist unsere Reiseleiterin Natalia Papka. Nach Kemals Reisebericht präsentiert Sie Ihre Heimat – den Kaukasus – den sie wie ihre eigene Westentasche kennt. Lernen Sie die Kultur und Natur der kaukasischen Gebirgswelt kennen, wo Gletscherzungen mitten in das saftige Grün der Wiesen kalben.
(Russland – Bergparadies Kaukasus)

… und damit nicht genug:

Vier auf einen Streich: Wir holen Nepal nach Dresden!

Einmal reisen – vier mal Nepal erleben. Auf unseren Reisetagen können Sie gleich vier unserer Nepalexperten antreffen. Sie stehen für alle Fragen rund um das kleine Land im Herzen des Himalaya zur Verfügung – und berichten gern von ihren neuesten Erlebnissen.
Gelu Sherpa, extra aus Nepal angereist, freut sich zusammen mit Heiko Richter und Ray Hartung auf Ihre Fragen. Auch ich freue mich, Ihnen die neuesten Eindrücke meiner Nepalreise im Dezember 2013 vorzustellen.

Schreibe einen Kommentar