Jetzt aber!

Namasté Nepal!

Namasté Nepal!

Sie sind da – unsere drei neuen Reisen nach Nepal!

Trekking heißt nicht gleich Komfortverzicht! Nun gibt es auch für diejenigen, die während Ihrer Reise nicht auf bequeme Unterkünfte verzichten möchten, die passende Nepalreise: 21-tägiges Everest-Komforttrekking. Erfüllen Sie sich Ihren Traum, den höchsten Berg unserer Erde zu sehen, ohne dabei auf die Vorzüge und Annehmlichkeiten von bequemen Unterkünften verzichten zu müssen.

Sie finden Gefallen an traumhaften und wenig begangenen Trekkingtouren, schätzen die Vorteile von kurzen Transfers und möchten Nepal zu Fuß noch tiefer erschließen? Dann ist unsere Tour in den Helambu und Langtang Himal das Richtige für Sie!

Nepal-Klassiker mit „Sahnehäubchen“: Wir haben für Sie die Annapurna-Umrundung, den Nepal-Klassiker schlechthin, um ein besonderes Extra erweitert: Annapurna-Umrundung mit Tilicho-See. Genießen Sie die traumhaften Ausblicke auf namhafte Bergriesen und begeben Sie sich auf einsame Routen auf dem Weg zum Tilicho-See.

Tipp: wir holen Nepal nach Dresden!
Unsere Reisetage (17.01.-19.01.14) eröffnen wir am Freitag mit einem nepalesischen Abend der besonderen Art: Viele, viele Bilder, Berichte und Geschichten mit Insiderwissen rund um Nepal erwarten Sie.
Sollten noch Fragen offen bleiben, stehen Ihnen unsere Reiseleiter an den beiden darauf folgenden Tagen wieder zur Verfügung – auch Gelu Sherpa ist wieder vor Ort und bringt Ihnen mit Freude seine Heimat näher. Infos: www.reisetage-dresden.de

Schreibe einen Kommentar