Auf der Seidenstraße durch das Reich der Mitte

Übernachtung in einer kirgisischen Jurte am Karakul-See

Übernachtung in einer kirgisischen Jurte am Karakul-See


Die alte Seidenstraße ist wohl eines der faszinierendsten Reiseziele der Welt. Und weil wir dieses Erlebnis Ihrem Reiseerfahrungsschatz nicht vorenthalten möchten, haben wir eine Tour mit diesem Ziel neu im Programm aufgenommen: Auf der Seidenstraße durch das Reich der Mitte

Viele Jahrhunderte galt die Herstellung von Seide als eines der wohlbehütetsten Geheimnisse des alten Handelsweges zwischen dem Römischen und dem Chinesischen Reich. Damals führte der Austausch von Gütern, Religionen und wissenschaftlichem Gedankengut über diese Karawanenrouten. Noch heute gehören ihre wichtigen Knotenpunkte zu den interessantesten Reisezielen zwischen Europa und Asien.

Markt in Kahsgar

Markt in Kahsgar


Auf dieser sehr abwechslungsreichen Tour entlang der Seidenstraße durchqueren Sie China, das Reich der Mitte, von Peking bis nach Kashgar. Sie wandern auf der Chinesischen Mauer, begeben sich von Xian hinein in den tibetischen Kulturkreis und erreichen prächtige Oasen wie Dunhuang und Turfan am Rande der großen Wüsten. Bei einer Übernachtung in einer kirgisischen Jurte am Fuße des 7.546 m hohen Muztagh Ata im Pamirgebirge erleben Sie Natur und Kultur zugleich.

In Kashgar finden Sie sich auf einem der größten und quirligsten Märkte Asiens wieder und spüren die noch immer rege Geschäftigkeit, wie Sie sich diese vielleicht schon immer vor Ihrem inneren Auge erträumt haben. Kommen Sie mit auf Pilotreise und entdecken Sie das Reich der Mitte mit all seinen Facetten!

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/CHN11
Pilotreise-Termin: 06.06.-24.06.2014

Schreibe einen Kommentar