Euroloppet in Murmansk: Ab 2017 auch in klassischer Technik

Russland - Murmansk-Skimarathon
Eine gute Nachricht erreichte uns kürzlich aus Russland. Erstmals wird der Murmansker Skimarathon im kommenden Jahr neben den traditionellen 50 km / 25 km Freestyle nun auch als 50 km / 25 km Lauf in klassischer Technik durchgeführt! Damit erfährt dieses Rennen eine erneute Aufwertung, nachdem es seit 2 Jahren wieder in die EUROLOPPET-Riege aufgenommen wurde.

Der Lauf ist hervorragend organisiert und so finden sich zum Ausklang der Skisaison Elite- und Volksläufer aus ganz Russland sowie auch dem Ausland in großer Zahl ein. Drei Mal nahmen wir bereits selbst in Murmansk teil – 2017 sollte es wieder klappen! Die Tour wird von unserem Skimarathon-Experten Frank Schulz (Deutsch und Russisch sprechend) geleitet.

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/RUS18

Schreibe einen Kommentar