Sinai-Reise in Gedicht und Prosa gelobt …

Im White Canyon

Im White Canyon

Vor zwei Tagen ist eine kleine Gruppe glücklich und zufrieden vom schönen Sinai zurückgekehrt. In Gedicht und Prosa wurde die Reise und vor allem der Reiseleiter Sam gelobt – das möchten wir Ihnen nicht vorenthalten …


»

4 Deutsche an der Sinai-Küste
und auf Kamelen in der Wüste.

Die genossen 2 Wochen voller Sonne
und wurden braun – welch ein Wonne!

Die Menschen hier waren alle nett
doch leider mussten wir oft früh aus dem Bett!

Auch das ägyptische Essen war sehr lecker,
Nachtisch gab’s für Katrin extra vom Bäcker!

Wir, Mädels, brauchten viele „Feuchttücher“,
dafür lasen wir wenig in unseren Büchern!

Unser Reiseleiter SAM,
der mit der Glatze, ohne Kamm,
er zeigt uns Canyon, Berge und Mee(h)r
wir kommen gern wieder her!


unser Sam

»

Lieber SAM!
„Shukran“ für 2 Wochen Rund-um-die-Uhr-Betreuung, spannende Geschichten, nette Menschen, viel Natur, lecker Essen und lustige Ideen in der Wüste! Wer hätte gedacht, dass wir alle mal den Sandberg runterkullern!“

Katrin , Monika , Frank und Gabi

Schreibe einen Kommentar