Peruanischer Abend in Radebeul am 01.09.17 und Wandersamstag vor Dresdens Haustür am 02.09.17

Am 01.09.17 möchten wir Sie herzlich einladen mit uns am Fuße der Radebeuler Weinberge ein ganz besonderes südamerikanisches Land kennenzulernen. Wir entführen Sie mit allen Sinnen nach Peru; beginnend ab 18:30 im denkmalgeschützten Weingut Steinbach in Radebeul. Bei schönem Wetter empfangen wir Sie im Garten des historischen Dreiseitenhofs mit einem peruanischen Willkommensgetränk. Sollte es das Wetter nicht so gut meinen, können wir in den urigen Weinkeller ausweichen. Isabell Böck (peruanisches Fremdenverkehrsamt) stimmt Sie mit einem ersten halbstündigen Bilder-Vortrag auf das Land selbst ein. Danach erwarten Sie typisch peruanische Spezialitäten zum Probieren, zubereitet von Maria Kordt vom El Mercadito in Dresden – lassen Sie sich überraschen von der schmackhaften Kulinarik Perus! Der Andenstaat ist für viele ein Traumziel. Unsere Peru-Expertin Conny Gamarra Chu führt Sie von der Küste über die Anden bis in den Regenwald und zeigt Ihnen unsere unterschiedlichen aktiven Reiseoptionen auf. Ob genüsslich oder ambitioniert, ob mehr Kultur oder Aktivität – die Möglichkeiten sind vielfältig. Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und Reiselust. Bei Musik und dem einen oder anderen guten Wein lassen wir den Abend ausklingen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bei unseren Fernreisen reisen bis zu 12 Teilnehmer in einer Gruppe; an diesem Abend gehen wir ausnahmsweise mit 40 Gästen auf südamerikanische Tour. Wir bitten Sie daher um vorherige Anmeldung unter: peruabend@schulz-aktiv-reisen.de bis zum 25.08.2017. Bis auf Ihre Getränke sind Sie an diesem Abend unser herzlich geladener Gast.

Allen weiter anreisenden Teilnehmern unseres Peruabends organisieren wir gern Übernachtung(en) in Radebeul oder Dresden. Darüber hinaus können Sie Ihre Wanderschuhe schnüren und am Samstag (02.09.17) an einer ganztägigen Überraschungswanderung vor den Türen Dresdens teilnehmen. Teilen Sie uns mit Ihrer Anmeldung zum Peruabend mit, ob Sie an der Wanderung teilnehmen möchten (mind. 6, max. 20 Teilnehmer).
Kosten: € 25,- pro Person (inkl. deutscher Wanderleitung und ÖPNV-Ticket)

Schreibe einen Kommentar