Warme Grüße von der Halbinsel Sinai

Seit dem „Arabischen Frühling“ sind fast alle nordafrikanischen Länder von der Landkarte vieler Reisefreunde verschwunden – so auch Ägypten und dies zum großen Bedauern, denn für viele Einheimische war und ist der Tourismus die einzige Einnahmequelle. Umso erfreulicher ist es für uns, dass wir diesen Herbst wieder mehrere Gäste zu unserem Sam und „seiner“ Beduinenmannschaft auf die ägyptische Halbinsel Sinai schicken konnten. Und diese sind begeistert zurückgekehrt. Auch wenn wir die „Lobeshymnen“ für diese Reise und insbesondere für Reiseleiter Sam seit über 10 Jahren gewohnt sind, wird es uns dennoch jedes Mal warm ums Herz. 🙂

Eine Reiseteilnehmerin hat uns freundlicherweise sogar einen Foto-Gruß von der Reise gesendet. Vielleicht wird Ihnen dieser an den kühlen Herbsttagen auch etwas wohlige Wärme schenken:

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/EGY01

Schreibe einen Kommentar