Königsberg und die Kurische Nehrung per Rad erleben

Kontrastprogramm: Der wiedererstandene Königsberger Dom und das Denkmal der russischen Flottenverbände im heutigen Kaliningrad

Das Baltikum – hier kommen kultur- und naturbegeisterte Radfahrer voll auf ihre Kosten. Die schönsten Gebiete in Litauen und im Königsberger Gebiet haben wir zu einer neuen Radreise kombiniert. Das Gebiet ist weitgehend flach, es gibt weite Ostseestrände, tiefe Kiefernwälder, ehrwürdige Alleen, Spuren alter preussischer Besiedlung im alten Königsberg, große Dünen auf der Kurischen Nehrung und vieles mehr zu erkunden. Ein Vortrag zu unseren Reisetagen bringt Ihnen die Tour näher. Schauen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich, am Samstag, 19.01., im Vortragsraum 5 um 11.00 Uhr! Übrigens, auf dem Termin 06.–19.07.13 sind noch einige Plätze frei!

www.schulz-aktiv-reisen.de/BAL02

Schreibe einen Kommentar