Neue Winterreise nach Kreta: Wandertour zur Zeit der Olivenernte

Hautnah bei der Olivenernte

Hautnah bei der Olivenernte


Die Mühe hat sich gelohnt

Die Mühe hat sich gelohnt


Erstmals im Dezember 2012: Advent und Nikolaus auf Kreta, der Insel der Götter und der Wiege Europas!

Eines der köstlichsten Olivenöle findet seinen Ursprung auf der Insel Kreta. Mehr als 30 Millionen Olivenbäume, einige mehrere hundert Jahre alt, werden von der salzigen Meeresbrise und den vielen Sonnenmonaten so beeinflusst, dass daraus ein besonderes Öl – kretisches Gold – gewonnen wird. Nicht umsonst galt das kretische Volk lange Zeit als eines der gesündesten der Welt.

Bei dieser Reise erleben Sie die Olivenernte bei zwei einheimischen Familien mit, können selbst „Hand anlegen“ und besuchen eine Olivenmühle. Jannis, unser Reiseleiter, Olivenöl-Kenner und Koch führt Sie ein in die Geheimnisse des kretischen Olivenöls und die der Kulinarik.
Gespickt ist diese Tour mit speziell ausgewählten Wanderungen, die Sie entlang der Südküste, auf den Gipfel des Gingilos und durch einsame Bergdörfer in den Ausläufern der Weißen Berge entführt.

Mehr Informationen finden Sie hier: Kreta West: Wandertour zur Zeit der Olivenernte

Schreibe einen Kommentar