Vom Kaspischen bis zum Schwarzen Meer

Aserbaidschan und Georgien: zwei Länder mit einer enormen kulturellen Vielfalt zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer sowie dem Großen Kaukasus

Beim Stadtrundgang in Baku erkunden Sie die schönsten Ecken der Stadt

Baku, die multikulturelle Hauptstadt Aserbaidschans, ist Ausgangspunkt dieser 18-tägigen Kultur- und Erlebnisreise. Nach dem Start in einer steppenartigen Landschaft reisen Sie von Aserbaidschan nach Georgien, entlang der fruchtbaren Südhänge des Kaukasus, vorbei an grandiosen Bergpanoramen mit grünen Tälern, engen Schluchten und schneebedeckten Gipfeln. Die Hauptstädte Baku und Tbilissi sowie Georgiens aufstrebende Küstenstadt Batumi bieten dazu ein kontrastreiches Metropolenleben. Genießen Sie das Flair der Städte, die unterschiedlicher kaum sein könnten! In Tbilissi und Batumi haben wir dafür extra freie Tage eingeplant – gehen Sie auf Entdeckertour!

Besuch im Khan-Palast in Scheki

Bei sehr leichten Wanderungen erkunden Sie die Kulturen und Highlights beider Länder, z.B. die vulkanische Hochebene über Aserbaidschan mit sensationellem Ausblick oder den Khan-Palast in Scheki auf dem Weg nach Georgien. Das Sno-Tal mit saftig grünen Wiesen und vielfältiger Tierwelt oder die Gergeti-Kirche (Dreifaltigkeitskirche) erkunden Sie in der Kasbekregion. Bei einer Wanderung tauchen Sie in die sagenumwobenen Höhlenstädte Georgiens ein, im 12. Jahrhundert lebten hier bis zu 50.000 Menschen. Dies sind nur einige der Highlights auf der Reise!

Georgien – Küstenstadt Batumi: reich an Sehenswürdigkeiten

Nach erlebnisreichen 14 Tagen überqueren Sie abseits der großen Wege den Goderdzi-Pass auf 2025 m Höhe und gelangen so in das subtropische Klima Batumis. Hier genießen Sie den Abschluss der Reise mit Blick aufs Schwarze Meer und können diese einzigartige Reise Revue passieren lassen. Das Schwarze Meer bietet sich zudem wunderbar für eine Reiseverlängerung am Strand an, gern können wir Ihren Aufenthalt in Batumi individuell verlängern.

Tipp: Eine kleine Gruppe sucht weitere Mitreisende – Termin: 12.08.–26.08.18

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/ASE01

Möchten Sie Georgien intensiver bereisen? So können wir Ihnen zwei weitere Reisen im Land am Großen Kaukasus anbieten – wir beraten Sie gern!
Wandern im Großen Kaukasus
Entlang des Kaukasus in Tuschetien und Chewsuretien

Schreibe einen Kommentar