2019 wird das Jahr der Übersee-Worldloppets

„Nach der Skisaison ist vor der Skisaison“ – so heißt es aktuell (nicht nur) bei uns. Während am kommenden Wochenende in Island mit dem Fossavatn-Skimarathon das letzte Worldloppet-Rennen der Wintersaison über die Bühne geht, arbeiten wir bereits mit Hochdruck an unseren Reisen zu den Skilanglauf-Events 2019 und unserem neuen Skiing-Katalog für die kommende Saison, welcher im Mai erscheinen wird. Ein kleiner Ausblick: Skifreunde dürfen sich im kommenden Jahr auf gleich drei hochkarätige Reisen zu Übersee-Worldloppets freuen, also Skimarathons der Worldloppetserie, die auf einem anderen Kontinent stattfinden!

Gleich zu Jahresbeginn geht es nach Fernost zum Vasaloppet China – und das in einer interessanten Reisekombination, u.a. mit einem Besuch an der Großen Mauer und bei den Highlights der chinesischen Hauptstadt Peking.

Vasaloppet China

Gatineau Loppet

Im Februar erwartet Sie dann der Gatineau Loppet in Kanada. Hier erleben Sie neben einem besonderen Skimarathon auch die kanadische Hauptstadt Ottawa sowie zum Tourauftakt die Metropole Montreal.

Im Sommer 2019 werden wir auch erstmals beim größten Skilanglauf-Event Südamerikas, dem Ushuaia Loppet in Patagonien, vertreten sein. Hier bieten sich natürlich verschiedene Anschlussreisen in Südamerika an – die Details hierzu befinden sich bereits in Planung, bleiben Sie gespannt!

Wer sich darüber hinaus einmal einer besonderen Herausforderung stellen möchte, dem sei der Nordenskiöldsloppet in Schweden mit 220 km Skilanglauf (am Stück!) im klassischen Stil ans Herz gelegt. Termin für 2019 ist der 13.04.19.

Alle Infos:

Schreibe einen Kommentar