Der Athen-Marathon ruft die „Läufer-Narren“ am 11.11.2019!

Hoch oben auf der Akropolis

Heute, am Aschermittwoch, endet offiziell die „5. Jahreszeit“. Da es für einen Läufer ja nicht verrückt genug sein kann, kommt der Lauftermin des Athen-Marathons am 11.11.2019 gerade richtig:
Lassen Sie uns gemeinsam, am Ende des Laufjahres 2019, die „närrische“ Läuferzeit wieder beginnen!
Wir können bereits jetzt unser Reiseprogramm zu dem wohl geschichtsträchtigsten Marathon präsentieren, obwohl der Veranstalter noch gar nicht den Startschuss zur Anmeldung gegeben hat.
Das Rahmenprogramm passt: Die angebotenen drei Hotels unterschiedlicher Kategorien befinden sich mitten im Hotspot der griechischen Metropole, direkt an der Altstadt „Plaka“, in unmittelbarer Nähe und unterhalb der Akropolis.

Wir verfügen über garantierte Startkarten und unser Reiseprogramm ist zum jetzigen Zeitpunkt bereits gut gebucht. Was uns besonders freut:
Unsere Anschlussreise zu den berühmten und einzigartigen Klöstern von Méteora und Delphi ist bereits gesichert!

Unser besonderer Tipp: Mit einer Teilnahme an der AIMS-Gala am 9.11. zur Auszeichnung der besten Marathonläufer 2017/18 kann man den Spitzenläufern besonders nahekommen.

Also: Warten Sie nicht zu lange und nehmen Sie Kontakt zu uns auf – die Startkarten sind begehrt! Wir beraten gerne zu unserem Reiseprogramm und den zusätzlichen Angeboten.

Alle Informationen unter www.schulz-sportreisen.de/GRL10

Schreibe einen Kommentar