Spitzbergen-Skimarathon: Reisevariante nur mit Unterkunft

Zunehmend erreichen uns Anfragen und Buchungen für die späten Herausforderungen der Skisaison, wie den Fossavatn (Worldloppet) auf Island oder den Svalbard-Skimarathon auf Spitzbergen. Insbesondere auf Spitzbergen stellt das Skimarathon-Wochenende eine fast eigene Saison dar – auch preislich. Die Zeit der Mitternachtssonne macht die Nacht zum Tag und schafft auf dem Archipel eine sensationelle Stimmung für einen ebenso sensationellen Lauf. Heiß begehrt sind die Unterkünfte, die in nur begrenzter Anzahl in Longyearbyen zur Verfügung stehen.

Empfehlenswert ist es natürlich, sich dem Archipel mit etwas mehr Zeit zu widmen und die Region auch außerhalb des Ortes Longyearbyen zu erkunden. Wer sich dennoch ausschließlich auf den Skimarathon konzentrieren möchte und einen Kurzaufenthalt präferiert, kann ab sofort bei uns seinen individuellen Aufenthalt (Übernachtung im Guesthouse inkl. Frühstück) sowie die Startplatzregistrierung buchen. Fragen Sie gern bei uns an: ines.schmitt@schulz-sportreisen.de

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/NOR23

Ein Seitental des großen Adventdalen (English: Advent Valley) bietet die Kulisse für den Skimarathon

Schreibe einen Kommentar