Der Lissabon-Halbmarathon – „running over the bridge“

Laufen über eine der größten Hängebrücken der Welt

Der Halbmarathon in Lissabon zieht jedes Jahr im Frühjahr besonders viele Läufer an. Einmal in luftiger Höhe über die 2,3 km lange Hängebrücke „Ponte de 25 Abril“ zu laufen – das ist am 11. März 2018 das Ziel von über 30.000 Läufern. Ein spektakuläres Erlebnis!

Ein Vorgeschmack auf dieses spezielle Laufvergnügen ist für unsere Teilnehmer bereits das Begrüßungsessen am Ankunftstag: ein angesagtes Restaurant am kleinen Yachthafen bietet zur Einstimmung einen grandiosen Brückenblick. Unsere Hotels (3 und 5 Sterne) liegen unmittelbar nebeneinander und zentrumsnah. Kurze Wege sind garantiert: Mit unserem Ziel-Shuttle-Bus bringen wir alle unsere Teilnehmer auch schnell zurück zu den Hotels.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserem Reiseprogramm noch zahlreiche weitere Highlights, um Lissabon und seine Umgebung näher kennenzulernen.

Die Reise ist gesichert und alle Informationen unseres Angebots finden Sie unter:
www.schulz-sportreisen.de/POR88

Schreibe einen Kommentar