Warme Grüße von den Ägadischen Inseln – bitte wo???

italienAnfang September kehrte unsere erste Reisegruppe von den Ägadischen Inseln zurück, einem Westsizilien vorgelagerten Inselparadies. Ursprünglich als einmalige Sonderreise geplant, erfreute sich die Wanderreise eines ausgesprochen großen Interesses. Die erste Reise war ein voller Erfolg und ist nun als neuer Geheimtipp in unserem Katalog 2018 zu finden!

Anders als die Liparischen Inseln ist das Archipel nicht vulkanischen Ursprungs, sondern gehörte einst zum sizilianischen Eiland und zeigt sich überraschend abwechslungsreich, von bergig-schroff bis flunderflach. Die osmanisch geprägte Vergangenheit verleiht dem Dolce-Vita-Feeling eine feine exotische Note: Wie kleine Puppenhäuser gruppieren sich die weiß gekalkten Würfelhäuser auf Levanzo und die hiesige italienische Küche hält so manche Überraschung bereit.

Auf unserer neuen Reise erkunden Sie die größeren bewohnten Inseln zu Fuß, per Rad und per Boot. Umgeben von einem der wohl schönsten Unterwasserparadiese Europas, bieten sich übrigens in nur zwei Stunden Flugentfernung beste Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen. Die Wanderungen sind einfach bis mittelschwer, es bleibt stets viel Zeit zum Genießen und Erholen am Strand oder für Schnorchel-Erkundungen im Wasser. Bislang sind die Inseln noch ein touristischer Geheimtipp: Es gibt nur wenige Unterkünfte und abends genießen Sie die Inseln mit den Einheimischen fast allein.

Alle Infos zur Reise: www.schulz-aktiv-reisen.de/ITA25

Schreibe einen Kommentar