Sonderreise in die algerische Sahara – letzte Chance!

Nach einigen Jahren Pause führen wir Sie nun wieder in die algerische Sahara. Der erste Termin im Oktober wird von unserem langjährigen Tuareg-Partner Seddik Meheri geleitet. Inhaber Frank Schulz ist beim Startschuss auch mit dabei. Nur noch bis Ende August läuft die Buchungszeit!

Unsere letzte Algerien-Wüstenreise liegt schon einige Jahre hinter uns. Mit der kommenden Saison kehren wir nun wieder in die Sahara zurück: Dreimal im Jahr reisen wir in die Region rund um Tassili n’Ajjer. Die Tour richtet sich speziell an jene, die eine „entspannte“ Reisegestaltung erleben wollen: also kurze Wanderungen, immer in der Nähe unserer Begleitfahrzeuge, die uns die ganze Zeit zur Verfügung stehen und uns zum Plateau-Rand bringen, in Täler, an die Sanddünen des Erg Admer und des Tadrarts, zu gemalten und gravierten Felsbildern und zu besonderen Felsformationen. Die Übernachtungen erfolgen natürlich im Zelt oder unter freiem Himmel in wunderschönen Landschaftsformationen.

Die Auftakttour vom 15. bis 29. Oktober 2017 wird von Frank Schulz persönlich begleitet. Als Reiseleiter konnten wir unseren langjährigen Tuareg-Partner Seddik Meheri gewinnen, lokaler Agenturchef und einer der erfahrensten Reiseleiter der Gegend. Übrigens: Seddik Meheri wird auch zu unseren Reisetagen vom 26. bis 28. Januar 2018 in Dresden zugegen sein!

Buchungen für die Auftakttour nehmen wir nur noch bis Ende August/Anfang September an. Anschließend werden Visa beantragt und eine späte Buchung ist nicht mehr möglich.

Weitere Informationen zu unserer Sahara-Reise finden Sie unter: www.schulz-aktiv-reisen.de/ALG77.

Schreibe einen Kommentar