Filmtipp zum traditionsreichen Birkebeinerrennet: „The Last King – Der Erbe des Königs“

Beim Birkebeiner ist ein Rucksack für jeden Skiläufer Pflicht ...

Beim Birkebeinerrennet ist ein Rucksack für jeden Skiläufer Pflicht …

Bei Skifreunden ist der legendäre Birkebeinerrennet in Norwegen stets in aller Munde. Über 8000 Teilnehmer starten jedes Jahr im März über die anspruchsvollen 54 km von Rena nach Lillehammer. Ein jeder Läufer muss dabei einen Rucksack mit 3,5 kg Gewicht mit sich führen. Doch was steckt hinter dieser Geschichte?

Dafür haben wir heute einen besonderen Filmtipp für Sie. In „The Last King – Der Erbe des Königs“ wird die Geschichte des Königssohns Håkon Håkonsson brillant erzählt:

Ein spannender Film über die historischen Hintergründe des Worldloppets und sicher ein Muss für jeden Norwegen- und Skifreund. Der Film ist auf DVD erhältlich.

Und wenn Sie den Birkebeinerlauf im kommenden Winter selbst hautnah miterleben möchten, dann kommen Sie mit uns nach Norwegen! 2018 wird die Reise wieder eine von schulz sportreisen selbst veranstaltete Tour sein, mit Frank Schulz und Ines Schmitt in der Reiseleitung. Es gibt bereits 10 Anmeldungen und die Tour ist gesichert. Unser Quartier beziehen wir im schönen Wintersportort Nordseter direkt an der Loipe.

Alle Infos unter: www.schulz-sportreisen.de/NOR30

Schreibe einen Kommentar