Skilanglauf-Weltcup in Dresden und Ski-Opening in Oberhof

Lustige Runde zum traditionellen Ski-Opening

Lustige Runde zum traditionellen Ski-Opening

Als Ende Mai die Nachricht bekannt wurde, dass unsere Heimatstadt Dresden im kommenden Winter Austragungsort eines Skilanglauf-Weltcups wird, war die Freude im sportreisen-Team natürlich groß. Am 13. und 14. Januar 2018 gibt sich die Welt-Elite am Königsufer die Ehre. Wir freuen uns auf die Profis und spannende Wettkämpfe vor einer großartigen Kulisse!

Während der Sommermonate und der schneelosen Zeit nutzen viele der weltbesten Skilangläufer und Biathleten die Skihalle in der Thüringer Wintersporthauptstadt Oberhof, um sich auf die Weltcup-Saison vorzubereiten. Wenn auch Sie einmal wie die ganz Großen in der Skihalle trainieren möchten und dazu noch völlig kostenfrei das neueste Material renommierter Skihersteller testen möchten, laden wir Sie zu unserem traditionellen Ski-Opening Anfang Dezember ein.

Vorteil der Skihalle: Schneegarantie!

Vorteil der Skihalle: Schneegarantie!

Dann heißt es wieder „Skifahren mit Schneegarantie!“ – entweder in der Skihalle oder bei guter Schneelage auch auf den Loipen des Rennsteigs. Am Samstag und Sonntag (02.12. und 03.12.17) haben Sie freien Eintritt in die Skihalle und können an Technikkursen (klassisch oder Skating) teilnehmen oder einfach nur auf dem zwei Kilometer langen Rundkurs Gas geben.

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/DEU80

Schreibe einen Kommentar