Paddelabenteuer im Donaudelta – im Frühjahr, Sommer und Herbst

Bewohner im Naturparadies Donaudelta

Bewohner im Naturparadies Donaudelta

Ein ganz besonderes Naturparadies können Sie auf unserer Reise ins rumänische Donaudelta erleben, denn diese Tour führt Sie mitten ins Herz eines einzigartigen Biosphärenreservats! Dieser „Land“strich besteht zu großen Teilen aus Wasser und lässt sich auch nur auf Wasserwegen wirklich erkunden. Gemeinsam mit einem Experten für das Gebiet paddeln Sie ganz behutsam und entspannt durch Kanäle und über Seen des Deltas. Vögel, Frösche, Libellen, Schildkröten … die artenreiche Fauna dieser Region ist ebenso sehenswert wie unübersehbar. Im Kontrast dazu stehen zudem Besuche in kleinen Städten und Fischerdörfern sowie kleine Wanderungen auf dem Programm.

Außer im Winter können Sie die Reise zu jeder Jahreszeit antreten:

  • Im Frühjahr erwacht die Natur, Zugvögel kommen und gehen – andere Vögel wiederum haben Brutzeit. Besonders für Tierbeobachtungen ist dies eine spannende Reisezeit.
  • Da im Sommer meist auch Ferienzeit ist, eignen sich diese Termine auch für jüngere Outdoor-Fans. Unser bisheriger Sommertermin war schnell ausgebucht, und so gibt es nun einen Zusatztermin – jetzt noch Plätze sichern! 🙂
  • Im Herbst ist wieder die Zeit der Vogelzüge und somit eine Zeit mit besonders viel „Bewegung“ in der Tierwelt.

Jeder Termin hat seine Vorzüge. Sie sind noch unentschlossen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern – unter www.schulz-aktiv-reisen.de/Kontakt oder (0)351 266 255.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/RUM22

Schreibe einen Kommentar