St. Petersburg – die schönste Stadt der Welt zum White Nights Marathon erleben

Heute, am 21.12.2016, ist der kürzeste Tag des Jahres. Bei uns in Dresden geht die Sonne um 08:06 Uhr auf und punkt 16:00 Uhr schon wieder unter. Falls Ihnen lange Tage eher liegen, sollten Sie mit uns Anfang Juli nach St. Petersburg reisen. Denn diese nördlichste Millionenstadt ist zugleich eine der schönsten Städte der Welt und wird jedes Jahr im Sommer mit dem Naturereignis der nicht untergehenden Sonne zu einem ganz besonderen Schauplatz.

Die „White Nights“ (Weiße Nächte) von St. Petersburg geben der Stadt an der Newa Energie und Lebensfreude bis in die Morgenstunden. Die Sonnenstrahlen wärmen die Flanierenden an den Uferpromenaden und in den Schlossgärten bis tief in die Nacht – ein unbeschreibliches Gefühl! Nicht umsonst startet der „ERGO White Nights Marathon“ in dieser Zeit des Jahres.
Rund um dieses Laufereignis haben wir ein Programm gestaltet und zeigen Ihnen in „Piter“ (so nennen die Einheimischen ihre Stadt) die schönsten Sehenswürdigkeiten und weihen Sie in viele interessante Details von St. Petersburg ein. Somit ist die Reise auch für Begleitpersonen ein besonders lohnendes Ziel.

Termin: 06.07.17 – 10.07.17

Alle Infos zur Reise: www.schulz-sportreisen.de/RUS20

Schreibe einen Kommentar