Neu: Per Fahrrad über die Gewürzinsel Sansibar

Nach einer erfolgreichen Gipfelbesteigung des Kilimanjaro oder einer Safari durch die weiten Ebenen der Serengeti bietet sich ein mehrtägiger Badeurlaub auf dem zauberhaften Sansibar an.

Dem Besonderen auf der Spur – mit dem Fahrrad über Sansibar

Dem Besonderen auf der Spur – mit dem Fahrrad über Sansibar

Dass die tropische Insel jedoch mehr als nur Strandurlaub zu bieten hat, zeigt unser neuer Reisebaustein „Inseldurchquerung Sansibar – mit dem Fahrrad zum Strand“. Dies lässt sich hervorragend mit einem Programm auf dem Festland Tansanias verknüpfen – bei einer Radreise über die Insel kommen Sie an Orte, die vor Ihnen kaum jemand betreten hat und lernen die Lebensweise der Sansibaris hautnah kennen.

Die Reise beginnt in der verwinkelten Altstadt von Stonetown, das zur Inselhauptstadt Sansibar City gehört. Von dort starten Sie Ihre Radtour und besichtigen in entspannten Etappen verschiedenste Teile der Gewürzinsel. Neben der außergewöhnlichen Erfahrung, Sansibar mit dem Fahrrad zu entdecken, zählt auch ein Schnorchelausflug im Mnemba-Atoll zu den unvergesslichen Highlights dieser Reise. Nach 4 Tagen kommen Sie im gemütlichen Dörfchen Jambiani an der Ostküste an. Jetzt haben Sie sich Ihre Strandtage unter Palmen wirklich verdient!

Sie können nicht genug vom Radfahren auf Sansibar bekommen? Wer eine besondere Herausforderung sucht, kann noch ein paar Tage verlängern – dann wird die Inseldurchquerung sogar zur Inselumrundung.

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN06

Schreibe einen Kommentar