Letzte Chance: Gatineau Loppet in Kanada, der „Keskinada“

Kanadas Hauptstadt Ottawa ist immer einen Besuch wert.

Kanadas Hauptstadt Ottawa ist immer einen Besuch wert

Für alle Skifreunde und Worldloppet-Fans haben wir 2017 eine ganz besondere Reise nach Kanada im Programm. Es wartet kein geringeres Event als das größte Cross-Country-Skifestival Kanadas auf Sie – der Gatineau Loppet (bei den Einheimischen auch „Keskinada“ genannt). Mehr als 6000 Teilnehmer stehen an der Startlinie im Gatineau Park in Ottawas Zwillingsstadt Gatineau. Am Samstag finden die klassischen, am Sonntag die Freistil-Wettbewerbe (jeweils 51 km oder 27 km) statt.

Die Wettbewerbe finden im riesigen Gatineau Park statt.

Die Wettbewerbe finden im riesigen Gatineau Park statt.

Unsere Reise zu diesem einzigartigen Event hält neben dem Worldloppet noch zahlreiche weitere Highlights für Sie bereit. So lernen Sie hautnah die faszinierenden kanadischen Metropolen Montréal und Ottawa kennen. Über den gesamten Reisezeitraum werden Sie zudem bestens von unserer deutschsprachigen schulz sportreisen-Reiseleitung vor Ort betreut.

Da wir unser Hotel- und Startnummernkontingent bis Dezember verbindlich benennen müssen, haben Sie nur noch im November die Gelegenheit, sich zur Reise anzumelden.

Nicht zu vergessen: Auf Worldloppet-Stempelsammler wartet der begehrte „Übersee-Stempel“ am Ende des Rennens auf Sie!

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/KAN18

Schreibe einen Kommentar