Saisonauftakt in Spanien: Laufcamp mit gotorun

Piet von gotorun: Laufen ist seine Welt.

Piet von gotorun: Laufen ist seine Welt.

Wussten wir es doch: Die Idee, das Laufcamp in Calella als Einstieg in die neue Saison anzubieten, wird gerne angenommen. 🙂 Nur noch zwei weitere Anmeldungen und schon ist die Durchführung gesichert. Nutzen Sie die Chance, auch wenn Sie selbst kein Lauf-Profi sind! Wenn Sie gute Grundfitness mitbringen und in der Lage sind, Laufdistanzen von 10 km zu absolvieren, sind Sie in dieser Trainingswoche richtig. Piet Könnicke von gotorun – er wurde erst kürzlich beim Kasselmarathon auf der Halbmarathon-Distanz Gesamtsechster und Sieger in der AK 45. (75:18) und wird 35 seiner Trainings“kinder“ an den Start des Berlin Marathon bringen – holt Sie auf dem Level ab, wo Sie im Februar stehen, um Sie dorthin zu bringen, wo Sie hinwollen. Sein ausgewogenes, vielseitiges Konzept, das alle laufrelevanten Aspekte, wie Koordination, Lauftechnik, Kraft und Kondition umfasst, wird Sie überzeugen und lässt Sie viel mit nach Hause nehmen! Die Möglichkeit, am Ende dieses Trainings noch am Barcelona-Halbmarathon teilzunehmen, ist schließlich das Sahnehäubchen dieser Tour.

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/SPA22

www.gotorun.de

www.gotorun.de


Schreibe einen Kommentar