Leben wie bei Heidi auf der Alm

willkommen im Grischbachtal
Kühe, Ziegen, Schafe und Hirten auf blühenden Bergweiden, frische Milch und volle Käsespeicher – was für viele wie eine Idylle bei Heidi und ihrem Großvater aussieht, ist für andere tagtägliche harte Arbeit: Früh aufstehen, Kühe melken, Käse herstellen, als Hirte in steilen Hängen umherkraxeln, Zäune flicken …

Ende September geht in den Alpen der Almsommer langsam zu Ende und Sie haben die Chance, in einer kleinen Reisegruppe einen Einblick in diese Welt zu erhalten. Sie wohnen in einer alten Almhütte im Berner Oberland und können das ursprüngliche, aber auch fordernde Leben auf der Alm kennenlernen. Unser Reiseleiter, der selbst mehrere Sommer dort gearbeitet hat, führt Sie in die Kunst des Käsens ein. Gemeinsam werden Sie Käse, Quark und Butter herstellen. Gleichzeitig haben Sie genügend Zeit, die Bergidylle zu genießen und auf zwei Tageswanderungen die schönsten Winkel des Berner Oberlandes zu entdecken.

Der Reisetermin vom 12.09. bis 18.09.16 ist mit der nächsten Buchung gesichert!

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/SUI33

Schreibe einen Kommentar