Mexiko für Feinschmecker!

Auf dem Markt in Tehuantepec

Auf dem Markt in Tehuantepec

Wussten Sie schon, dass Mexikanische Küche von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde? Diesen Titel haben sich die Speisen dank dem Erhalt uralter Rezepte, der Originalität ihrer Zutaten und der Vielfalt ihrer Zubereitungstechniken verdient. Jede Region Mexikos hat zudem ihre kulinarischen Besonderheiten, was oft mit der Geschichte des jeweiligen Landesteiles zusammenhängt.

Auch bei unseren Reisen werden die einheimischen Guides Sie in die gastronomischen Highlights des Landes einweihen. Sie suchen authentische Restaurants auf oder nehmen sogar an einem Kochkurs teil. Beispielsweise bei dem Besuch des Botanischen Gartens Zapotitlán Salinas (Reise „Im Land der Maya“) können Sie zusammen mit einem einheimischem Koch ein Gericht aus Kakteenpflanzen zaubern.

Auch bei der Zugfahrt durch Kupferschluchten sind "leckere Stopps" möglich

Auch bei der Zugfahrt durch Kupferschluchten sind „leckere Stopps“ möglich

Wenn Sie bereits Lust auf mexikanisches Essen verspüren, empfehlen wir Ihnen dieses einfache Rezept auszuprobieren:

„Molletes“

Sie benötigen:

  • Baguettes (oder Brötchen)
  • „refried beans“ (gekochte und pürierte/zerkleinerte Bohnen)
  • Käse, z.B. Gouda oder Mozzarella
  • Optional: Schinken

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Molletes.JPG

Molletes (Bild: Wikimedia.org)

Für die Sauce:

  • Tomaten (eine je Stück Brot)
  • Zwiebeln (¼ pro Stück Brot)
  • Zitrone (ca. ½ pro Stück Brot oder etwas weniger)
  • Salz
  • Optional: 1 Bund Koriander, 1 Avocado, Chili

Zubereitung:

  1. Für die Sauce Tomaten und Zwiebeln würfeln, nach Wunsch den kleingeschnittenen Koriander sowie die Avocado und Chili dazugeben. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken
  2. Das Baguette in größere Stücke (ca. 10–15 cm) schneiden und diese dann längs halbieren
  3. Die Bohnenmasse auf den Baguettehälften (oder Brötchenhälften) verteilen
  4. Optional: mit Schinken-Scheiben belegen
  5. Käse-Scheiben verteilen
  6. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca. 5 min. backen
  7. Die warmen Baguettes mit Sauce (separat) servieren

¡Buen provecho! – Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar