Alle wollen nach Vietnam …

… denn es ist nunmal wunderschön im südostasiatischen Paradies!

Vor wenigen Wochen feierten die Vietnamesen ihren wichtigsten Feiertag, das Neujahrsfest am 08. Februar. Traditionell wird dieser Tag im Kreise der Familie und mit einem Tempelbesuch verbracht. Gleichzeitig wird auch der Frühlingsbeginn gefeiert und ein Neujahrsbaum aufgestellt. Durch die Privatkontakte unseres Reiseleiters haben auch Sie bei unseren Reisen die Möglichkeit, eine typisch vietnamesische Familie im Mekong-Delta kennenzulernen und mehr über deren Alltag zu erfahren.

Unsere Reise kombiniert die schönsten Seiten Vietnams mit dem größten Schatz Kambodschas, Angkor Wat, und erfreut sich besonders großer Beliebtheit. Neben herrlichen Trekkingerlebnissen im Bergland am Fuße des Fansipan sind unsere Gäste auch mit dem Kajak in der Halongbucht und mit dem Fahrrad in Angkor unterwegs. Nach so viel Aktivität haben sich die Reisenden Entspannung verdient: um die Füße im Sandstrand zu vergraben und nachts dem Meeresrauschen zu lauschen, bieten die letzten Tage auf der Insel Phu Quoc einen wunderbar erholsamen Reiseabschluss.

Nachdem unsere Herbsttermine am 08.10., 29.10. und 30.10.16 bereits so gut wie ausgebucht sind, folgt nun der 2. Zusatztermin: 19.11.—10.12.16.

Also, nichts wie hin! Wir freuen uns sehr darauf, Sie als Reisegäste begrüßen zu dürfen!

Alle Infos: www.schulz-aktiv-reisen.de/VUK11

Schreibe einen Kommentar