Die Straßen von San Francisco …

… war in den 70er Jahren der Titel zu einer weltbekannten Fernsehserie. Mit Michael Douglas in der Hauptrolle. Diese und viele weitere TV-Hits machten die Stadt noch ein wenig populärer als Sie ohnehin schon war.

Am 26. Juli dieses Jahres werden wieder tausende Läufer zu Gast in der wohl schönsten Stadt Amerikas sein und eben jene Straßen von San Francisco laufend durchqueren. Darunter wird es in diesem Jahr auch eine Gruppe von schulz sportreisen geben. Der San Francisco Marathon steht seit jeher unter dem Motto „laufendes Sightseeing“. Als Höhepunkt gilt die zweimalige Überquerung der legendären Golden Gate Bridge. Aber auch die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz ist ein stetiger Blickfang. Immer den Pazifik im Auge, geht es unter anderem vorbei an der Fishermans Wharf, durch einen der schönsten Landschaftsparks der Welt, den Golden Gate Park oder den hippen Stadtteil Haight Ashbury.

die legendäre Golden Gate Bridge wird sogar 2x laufend überquert.

Die legendäre Golden Gate Bridge wird sogar 2x laufend überquert.

Durch das hügelige Profil der Stadt ist der Lauf als anspruchsvoll einzustufen und ein paar Berganläufe in der Vorbereitung werden sicher nicht schaden. Neben dem Marathon besteht auch die Möglichkeit, einen von zwei Halbmarathons zu laufen: Sowohl die erste als auch die zweite Hälfte der Marathonstrecke werden als separate Halbmarathons angeboten.

Natürlich lernen Sie bei unserer Reise vom 20.07. bis 27.07.15 die Stadt vor dem Lauf intensiv kennen und lieben …

Alle Infos: www.schulz-sportreisen.de/USA10

Schreibe einen Kommentar