Weihnachten in Norwegen

Norwegen im Winter ...

Norwegen im Winter …


Wer hat nicht schon mal davon geträumt, Weihnachten ganz romantisch in einer Hütte im tiefen Schnee zu verbringen?
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Feiertage im verschneiten Norwegen zu genießen – und zwar am Fuße des Nationalparks „Jotunheimen“. Hier finden Skibegeisterte neben gemütlichen „Relaxrundtouren“ von 2 bis 5 km Länge auch anspruchsvollere Runden von bis zu über 30 Kilometer, die durch wunderschöne Wald- und Bergwinterlandschaft führen. Sie können direkt von ihren Hütten aus in das Loipensystem einsteigen, welches gut markiert ist und bis zu 150 Kilometer umfasst. Das Alpincenter, welches unweit der Hütten liegt, hat drei Lifte und fünf Abfahrten. Hier wurden schon mehrmals Wettkämpfe im Telemarksport und alpinen Skisport veranstaltet und es bietet Snowboardfreunden, sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen, ein perfektes Angebot. Die Gipfel in der Nähe von Lemmonsjøn bieten sich zudem für Besteigungen mit unseren Schneeschuhen an.

Es gibt noch einige Restplätze – selbst für die Busfahrt ab Dresden!

Alle Infos: Skilanglauf in Norwegen (Lemmonsjøn) zu Weihnachten

Schreibe einen Kommentar