10. Bergsichten: Die Elbestadt im Gipfelrausch (15.11.-17.11.13)

Zum 10. Mal öffnet das BERGSICHTEN-Festival seine Pforten – ein Jubiläum das man nicht verpassen sollte. Jede Menge Abenteuer- und Extrembergsport-Prominenz wird erwartet. Wir sind auch mit an Bord und sponsern den Hauptpreis des BERGSICHTEN-Gewinnspiels: unsere 15-tägige Nepalreise „Nepal zum Kennenlernen“ für 2 Personen im Wert von € 4400,-!

Noch kein Ticket? Es stehen noch einige Freikarten zur Verlosung bereit!
(Details: siehe unten)


10. BERGSICHTEN …

  • Wann? 15. bis 17. November 2013
  • Wo? Dresden, im Hörsaalzentrum der Technischen Universität
  • Infos? www.bergsichten.de

Ein Jubiläum das es in sich hat …

Alexander Huber in Patagonien

Alexander Huber in Patagonien

29 Berg- und Outdoorfilme, 7 Livevorträge, 2 Lesungen und 3 Premieren – das sind die Zahlen der 10. BERGSICHTEN. Dahinter verstecken sich natürlich wahre Perlen, z.B. „Climbing free“ von der US-Kletterikone Lynn Hill. Das Interesse an ihrem Vortrag am 16. November war im Vorfeld schon so groß, dass noch ein Zusatztermin am 14. November aufgelegt wurde.

Auch zwei ganz große Namen des deutschen Extrem‐Bergsports sind mit von der Partie, die Abenteurer und Profibergsteiger Stefan Glowacz und Alexander Huber. Beide haben ihre brandneuen Vorträge mitgebracht. Stefan Glowacz zeigt zur Festivaleröffnung am Freitagabend (19:30) „Aufbruch ins Abenteuer“. Alexander Huber nimmt zum Abschluss des Festivals am Sonntagabend (20:30) die Zuschauer bei „Im Licht der Berge“ mit in die Arktis, nach Patagonien und in die Alpen.

Ein wahrer Klassiker wird auch gezeigt: „Der weiße Rausch“ – einer der wichtigsten Filme des Bergfilmpioniers Arnold Fanck aus dem Jahr 1931 mit Leni Riefenstahl. Zur Aufführung am Sonnabend (10:00 Uhr) ist Matthias Fanck in Dresden zu Gast. Der Enkel von Arnold Fanck kümmert sich seit Jahren um das filmische Schaffen seines Großvaters.

Natürlich erwarten Sie noch viele weitere Highlights und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Das komplette Programm finden Sie unter: www.bergsichten.de/programm.php

Der Hauptpreis von schulz aktiv reisen

Nepal zum Kennenlernen

Nepal zum Kennenlernen

Wer eine Eintrittskarte für die 10. BERGSICHTEN besitzt, nimmt automatisch am Gewinnspiel teil. Und das lohnt sich richtig, denn es warten Preise im Gesamtwert von über € 9000,-!
Wir sponsern den Hauptpreis, unsere 15-tägige Nepalreise „Nepal zum Kennenlernen“ für 2 Personen im Wert von € 4400,- … eine abwechslungsreiche Tour mit Kultur, Begegnung und Hochgebirgstrekking – ideal für Nepal-Einsteiger.

Noch keine Karte? …

"Climbing free" ...

„Climbing free“ …

… kein Problem, es gibt noch einige zu gewinnen!
Für den Zusatzvortrag „Climbing Free“ von Lynn Hill am 14.11.13 verlosen wir 2×2 Freikarten. Zur Teilnahme müssen Sie nur das folgende Formular ausfüllen. Die Gewinner werden dann am 11.11.13 gezogen und per E-Mail benachrichtigt. Wir wünschen viel Erfolg!


Schreibe einen Kommentar